3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Rhabarber-Streifen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Teig

  • 550 g Mehl, (+ etwas Mehl zum Ausrollen)
  • 75 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Milch
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 600 g Rhabarber
  • 700 g Erdbeeren
  • 40 g Kokosraspel

Streusel

  • 250 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 175 g Butter, (in Stücken)
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Zucker, Salz, Hefe, Butter und Milch in den Closed lid und 3min/50°/Stufe 1 rühren.

  2. 2. Mehl und Ei hinzugeben und 3min/Dough mode kneten.

  3. 3.Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt etwa 45min gehen lassen.

  4. Streusel
  5. Alle Zutaten 5 Sek./Stufe 5 vermischen.

  6. Kuchen fertigstellen
  7. 1. Hefeteig ausrollen, auf ein gefettetes, bemehltes Backblech geben und nochmal 20min gehen lassen.

     

  8. 2. In der Zwischenzeit Erdbeeren und Rhabarber putzen. Die Erdbeeren halbieren und den Rhabarber in 1-2cm große Stücke schneiden. 

     

  9. 3. Kokosraspeln auf dem Hefeteig verteilen. (Sie verhindern, dass der Hefeteig die ganze Flüssigkeit von Erdbeeren und Rhabarber aufnimmt und durchweicht. Sie können aber auch weggelassen werden.) 

  10. 4. Erdbeeren und Rhabarber auf dem Hefeteig verteilen und anschließend die Streusel darüber geben.

     

  11. 5. Kuchen bei 175° Umluft ca. 35min backen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei Jedem ist der Backofen etwas anders also schaut ab und zu mal nach dem Kuchen bevor er euch zu dunkel wird.

Wer möchte kann natürlich auch mehr Obst nehmen, desto mehr Obst desto saftiger.

Am nächsten Tag schmeckt er uns besser, weil er dann richtig schön durchgezogen ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker grade für solche

    Verfasst von powerlady_45 am 7. Juni 2015 - 15:27.

    super lecker grade für solche tage wie heute tmrc_emoticons.8)

    danke für rezept  Cooking 7 lg beata

    B. Krebs

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können