3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Yogurette-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 110 g Zucker
  • 130 g Sanella
  • 150 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Paradiescreme Vanille
  • 2 Becher Schmand
  • 2 Becher Naturjoghurt
  • ca. 300 g geputzte Erdbeeren
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1-2 Taflen Yogurette Schokolade
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Sanella, Zucker, Mehl, Eier, Backpulver 2 min/Closed lid/Stufe 6 zu einem geschmeidigen Rührteig verarbeiten, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen, 20 min bei 180° backen und den Boden auskühlen lassen.

    Naturjoghurt, Schmand und die Paradiescreme im Closed lid ca. 3min/Stufe 6 aufschlagen und auf dem abgekühlten Tortenboden verteilen. Erdbeeren waschen & putzen und auf die Paradiescreme setzen, dabei etwas in die Creme eindrücken.

    Sahne mit Vanillezucker sowie Sahnesteif im Closed lid oder mit dem Handrührgerät schlagen und "wolkig" auf den Erdbeeren verteilen, diese mit der Sahne bedecken. Die Torte nun ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Auch die Yogurette im Kühlschrank kühl legen.

    Vor dem Servieren die Yogurette-Riegel entweder mit einem Messer oder Sparschäler raspeln oder einfach hacken und anschließend auf der Torte verteilen.

    Guten Appetit!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe diese Torte an

    Verfasst von melliuwe am 17. Mai 2016 - 16:26.

    Hallo,

    habe diese Torte an Pfingsten gebacken, sie ist schnell gemacht und sehr lecker. Sie kam bei allen gut an.

    LG, melliuwe Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können