3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdnuss Pralinen - ähnlich dem Riegel


Drucken:
4

Zutaten

90 Stück

Teig

  • 200 Gramm Erdnüsse, geröstet, ungesalzen
  • 200 Gramm Butterkeks
  • 1 Dose gezuckerte Kondensmilch, Milchmädchen

Deko

  • 1 Dose Zartbitterkuvertüre
  • Dekosteinchen oder Erdnüsse
5

Zubereitung

  1. Erdnüsse und Kekse in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 6 klein mahlen.

    Nun die Dose (400g) Milchmädchen zufügen und 10 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Die Masse mindestens 1 Stunde kalt stellen. (hab es auch über Nacht schon draussen stehen gehabt)

    Dann Kugeln in gewünschter Größe formen. Ich nehme so Fingerkuppengroße Stücke.

    Nochmals kalt stellen.

    Kuvertüre erwärmen - Kugel für Kugel auf eine Rouladennadel oder ähnliches spießen und in die Schokolade tauchen.

    Mit einer Erdnuß oder essbarer Deko garnieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Pralinen die verführisch nach Snickers schmecken.

Ohne viel Aufwand nen Hingucker gezaubert


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare