3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Falscher Apfelstrudel


Drucken:
4

Zutaten

  • 5 - 7 Äpfel, geschält und geviertelt
  • 4 EL Zucker
  • etwas Zimt
  • 50 g Sahne
  • 200 g Milch
  • 150 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Äpfelviertel in den Closed lid 10 Sek/St. 4 bis 5. und in eine Auflaufform füllen mit Sahne beträufeln und mit  2 EL Zucker und dem Zimt bestreuen.

    Milch, Mehl, Ei, restlicher Zucker und die Prise Salz in den Closed lid 30 Sek/ St. 6 Mixen und über den Äpfeln verteilen.

    Anschließend entweder 20 Min bei 600 Watt in die Micro oder bei 180  Grad 60 Min im Ofen backen....

    Gutes Gelingen tmrc_emoticons.)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker ...

    Verfasst von mariönchen2014 am 13. Januar 2017 - 13:44.

    Sehr sehr lecker

    Eine schnelle Alternative zum richtigen Strudel. Geschmacklick nicht zu unterscheiden.

    Wird es bestimmt öfter geben!

    Allerdings habe ich die Äpfel in kleine Stücke geschnitten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kallewirsch   ja

    Verfasst von sternenhimmel am 15. September 2011 - 17:30.

    Hallo Kallewirsch

     

    ja eigentlich sollten die geraspelt also sückig sein auf keinen fall Breiig....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bitte... ich hoff es

    Verfasst von sternenhimmel am 13. September 2010 - 22:02.

    bitte... ich hoff es funktioniert... vielleicht auch erst mal nur 5 sek einschalten.... sicher is sicher tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Ich versuche es

    Verfasst von Kallewirsch am 13. September 2010 - 21:50.

    Danke! Ich versuche es nochmal. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ja sollten noch a bissl

    Verfasst von sternenhimmel am 13. September 2010 - 21:25.

    Hallo

    ja sollten noch a bissl stückig sein hab auch gerade gesehn daß ich da 20 sek geschrieben habe... 10 wär aber eher richtig... sorry....

    lg sternenhimmel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternenhimmel, ich habe

    Verfasst von Kallewirsch am 23. August 2010 - 16:53.

    Hallo Sternenhimmel,

    ich habe mich an deinen "Falschen Apfelstrudel" gewagt. Hmm, gehe ich richtig in der Annahme, dass ich die Äpfel mehr raspeln als pürieren sollte? Oder ist es gewollt, dass sie etwas breiig werden?


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können