3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fantakuchen mit Erdbeeren (Springform 28cm)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Boden

  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Messerspitze Natron
  • 150 g Fanta (z.B. Erdbeer-Fanta)
  • 125 g Rapsöl oder Sonnenblumenöl

Belag

  • ca. 400 g Erdbeeren
  • 400 g Schlagsahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 200 g Schmand
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Boden
  1. Zucker, Vanillzucker und Eier in den Closed lid geben und 1 Minute Stufe 4 schaumig schlagen.

    Mehl, Backpulver, Natron, Rapsöl, Fanta in den Closed lid geben und 2 Minuten Stufe 5 rühren.

    Springform (28 cm) fetten und Teig im vorgeheizten Backofen ca. 20 min bei 150 Grad Umluft backen.

    Boden abkühlen lassen.

  2. Belag
  3. Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden (vierteln).

    Sahne mit Sahnesteif und Vanillzucker steif schlagen. Schmand und Erdbeeren unterrühren.

    Tortenring um Boden spannen, Erdbeer-Creme verteilen.

    Im Kühlschrank mindestens 6h - besser über Nacht - kühl stellen.

    Zum Schluss mit Erdbeeren garnieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kuchen kann mit fast jedem Obst gemacht werden tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe heute spomtan Besuch erwartet und die...

    Verfasst von Thermogruen am 5. Juni 2017 - 18:31.

    Ich habe heute spomtan Besuch erwartet und die Zutaten hatte ich zu Hause...nur leider habe ich die Kommetare vorher nicht gelesen... mein Kuchen sah von aussen gut aus...war gut aufgegangen, doch als ich ihn nach dem Abkühlen angeschnitten habe war er innen noch ganz roh...sehr peinlich und ärgerlich um die schönen Zutaten...irgendwas stimmt mit der Backzeit nicht!!!...20 Minuten sind eindeutig zu kurz ?!?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es wie im Rezept gemacht, jedoch ist mein...

    Verfasst von Cani89 am 10. Oktober 2016 - 17:59.

    Ich habe es wie im Rezept gemacht, jedoch ist mein Teig genauso flüssig geblieben..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist mein Teig nach 25

    Verfasst von strabilla am 26. Juni 2016 - 00:02.

    Leider ist mein Teig nach 25 Minuten im Backofen immer noch in der Mitte flüssig  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Öl einträufeln bringt

    Verfasst von Domus2650 am 11. Juni 2016 - 22:40.

    Das Öl einträufeln bringt nichts. Da das ein Rührkuchen ist kannst du maximal versuchen länger als die 2 Minuten zu rühren. Hast du ganz sicher Natron verwendet? Habe den Kuchen schon ein 2. Mal gemacht und die Gäste haben geglaubt es sei ein Biskuit weil der Boden so fluffig wird.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sollte man das Öl nicht

    Verfasst von Lisi3009 am 5. Juni 2016 - 22:04.

    Sollte man das Öl nicht langsam eintröpfeln? Mein Kuchen ist total "speckig" geworden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an, wird

    Verfasst von Janosch_DK am 30. Mai 2016 - 10:21.

    Hört sich super an, wird gleich ausprobiert und morgen den Gästen vorgesetzt.  Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker! Habe die Hälfte

    Verfasst von Limoncellotrüffel am 29. Mai 2016 - 17:30.

    Saulecker! Habe die Hälfte Erdbeeren und die andere Hälfte gekochten und abge tropften Rhabarber genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastische Idee. Bisher war

    Verfasst von Domus2650 am 27. Mai 2016 - 22:37.

    Fantastische Idee. Bisher war der Originalfantakuchen unser Liebling aber die Idee mit den Erdbeeren ist so genial und das Ergebnis sooo lecker. Vielen Dank für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee - den mache ich am

    Verfasst von Kerstin Blanck am 27. Mai 2016 - 00:00.

    Tolle Idee - den mache ich am Wochenende auch!! tmrc_emoticons.)

    ⭐️ kommen dann!!

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, werde ich

    Verfasst von Moselanerin2011 am 26. Mai 2016 - 23:55.

    Hört sich gut an, werde ich demnächst ausprobieren, danach gibt's dann die Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können