3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Feine Apfeltorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 1 Ei
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 geh. TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mandelblätter
  • 2 TL Zimt
  • 40 g Zucker

Apfelfüllung

  • 1000 g Äpfel
  • 125 g Zucker
  • 0,25 Liter Apfelsaft
  • 1,5 Päckchen Vanillepudding-Pulver
  • 0,5 l Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 geh. TL Vanillezucker
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Teig

    Butter, Zucker und Ei  in den Closed lid und bei 30 Sekunden Stufe 5 schaumig rühren.

    Restliche Teigzutaten zugeben und bei 30 Sekunden Stufe 4,5 verrühren. 

    Teig halbieren, in zwei Springformen ausrollen.

    Mandelblätter auf den Teig geben, Zucker und Zimt vermischen und ebenfalls auf dem Teig verstreuen.

    Beide Teigmassen bei 175 Grad ca 15 Minuten backen. Am besten nacheinander.

     

    Füllung

    Äpfel schälen, entkernen, in denClosed lid und 8 sec Stufe 3,5.kleinhäckseln oder in der Größe nach Wunsch. 

    Apfel umfüllen.

    Mit dem Schmetterlingsaufsatz den Zucker,  das Pudding Pulver und den Saft 7 Minuten 100 Grad Stufe 2 aufkochen.

    Den Schmetterlingsaufsatz entfernen.

    Apfelmasse dazugeben und mithilfe des Spatels 5 Sekunden Stufe 2Counter-clockwise operation unterrühren, bis alles gut vermengt ist.

    Sahne, Sahnesteif und Vanillezucker steifschlagen. Entweder unter Aufsicht im Closed lid oder mit Handrührgerät.

    Einen Boden in einen Tortenring geben, Apfel- Sahne-Mischung drauffüllen und zum Schluss den zweiten Boden  auf die Masse legen. Eventuell in 8-12 Teile vorschneiden oder durchziehen lassen, dann kann man den Deckel auch wieder gut durchschneiden.

    Kühlstellen.

    Wenn der Kuchen am Vortag eingesetzt wird, zieht er schön durch.

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Füllung ist flüssig, wird aber nach dem Erkalten fest.

Hat bis jetzt immer gut funktioniert^^

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare