3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Feine Zitronen-Tarte mit Lemon Curd


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • Fett und Mehl für die Form
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillzucker oder 1Eßl. selbstgemachter
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier Gr. M
  • 150 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpuver
  • 5 Esslöffel Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Lemon Curd (ca.75g)
  • 75 g Puderzucker
  • 1 kleiner Gefrierbeutel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wer den Puderzucker selber herstellen möchte: 75g Zucker, Closed lid, 10Sek./ Stufe 10, umfüllen.


    Alle Zutaten bis auf den Puderzucker und nur 3 Eßl. Zitronensaft in den Closed lid. 40Sek./ Stufe 5. Den Teig in die Form streichen.


    Backen im vorgeheizten Ofen: E-Herd 175°C, Umluft: 150°C, Gas: Stufe 2 ca. 25 Minuten.Ca. 15 Minuten abkühlen lassen.


    Puderzucker mit 1-2 Eßl. Zitronensaft glatt rühren. In einen Gefrierbeutel füllen (geht gut, wenn man den Beutel in ein Trinkglas stellt) und unten eine Ecke abschneiden. Kuchen damit in Streifen verzieren und trocknen lassen. 

10
11

Tipp

Das Rezept für Lemon Curd steht in "Jeden Tag genießen" auf Seite 122.


Der Kuchen läßt sich ganz wunderbar einfrieren und schmeckt uns am besten zu einer Tasse schwarzem Tee.


 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon öfter gemacht. Sehr gut

    Verfasst von Silke0308 am 19. April 2015 - 12:58.

    Schon öfter gemacht. Sehr gut !! Danke fürs einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochmami, habe den

    Verfasst von ASG am 16. September 2014 - 19:28.

    Hallo Kochmami,

    habe den Kuchen am Wochenende für einen Geburtstag gebacken, war sehr lecker und hat allen gut geschmeckt.

    Hätte nur mal ne Frage:  

    Friert man den Kuchen mit oder ohne Zitronenguss ein?

    Vielen Dank für das Rezept und liebe Grüße 

    Angela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuperlecker!! Backe immer

    Verfasst von Superapothekerin am 6. Oktober 2013 - 20:31.

    Suuuperlecker!! Backe immer wahnsinnig viel davon und friere ihn dann ein Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept erst

    Verfasst von steff69_mhm am 23. Juni 2013 - 15:43.

    Ich habe das Rezept erst gestern entdeckt und gleich ausprobiert.

    Inzwischen ist der Kuchen schon halb leer gefuttert und ich muss gleich Nachschub backen tmrc_emoticons.)

    Super einfach - super schnell und suuuper lecker !!!

    Vielen Dank dafür! Cooking 7

    LG

    Steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love: Hallo Kochmami, sowas

    Verfasst von Energiemaus 21 am 14. März 2012 - 10:31.

    Love Love Love

    Hallo Kochmami,

    sowas von genal , dieser Kuchen tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) .Habe ihn schon inner halb von 2Tagen zwei mal gebacken. Cooking 7

    Dadurch das ich die Lemon Curd jetzt , im Kühlschrank habe geht es noch schneller. Und alle sind so begeister , selbst die Kinder es ihn soooooooooooooo gern. Werde woll in nächster Zeit öfters machen.

    Vielen Herzlichen Dank für ein sooooooooooooo tolles Rezept. Für Anfänger sehr gut !

    LG Energiemaus 21

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können