3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Fluffige Lebkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

32 Stück

Teig

  • 100 Gramm Orangeat
  • 100 Gramm Zitronat
  • 65 Gramm Butter
  • 110 Gramm Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Messerspitze Nelkenpulver
  • 1 Messerspitze Anis
  • 1/2 Flasche Bittermandelaroma, oder
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 150 Gramm gemahlene Nüsse
  • 110 Gramm Milch
  • 240 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Glasur

  • 200 Gramm geschmolzene Kuvertüre, oder
  • Puderzuckerglasur

32 Stück Oblaten rund

  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.
    Orangeat und Zitronat 20 Sek. auf Stufe 10 mahlen.
    Butter, Zucker, Eier, Kakao, Aroma, Zimt, Nelke und Anis (oder Lebkuchengewürz) zugeben und 1 Minute auf Stufe 4 mixen.
    Restliche Zutaten zugeben und 1 weitere Minute auf Stufe 4 rühren.
    Nun pro Oblate 1 gehäuften TL (evtl. 1 1/2 TL) Teig mit einem ins Wasser getauchten Messer bestreichen.
    Pro Backblech 12 Lebkuchen platzieren und bei 150 Grad ca. 15-20 Minuten backen.
  2. Lebkuchen nach dem Backen vollständig auskühlen lassen.

    Danach mit Schokolade oder Puderzuckerglasur bestreichen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare