3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fluffige Schokobrownies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 150 g Milch
  • 50 g Magarine
  • 200 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 40 g Kakao
  • 0,5 Päckchen Backpulver, (am besten Weinstein)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Chokolate Chips, (alternativ Schokotropfen)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. Schokolade in Closed lid einwiegen und 10 sek Stufe 7-8 zerkleinern. Milch, Magarine zugeben und 3 min/37 Grad/ Stufe 2 mischen. Dann restliche  Zutaten bis auf die Schokochips zugeben und 3 minDough mode. Zum Schluß die Schokochips zugeben und 10 sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 unterrühren.

    Mit zwei Esslöffeln 12 große Kleckse Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Oder Brownieform mit 12 Mulden befüllen (vorher fetten!).

    Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 20 min. backen. Dann zusammen mit dem Backpapier vorsichtig zum Auskühlen auf ein Kuchengitter rutschen lassen. Erst nach dem Abkühlen vom Backpapier lösen. In der Brownieform ca. 5 Min auskühlen lassen, dann vorsichtig herauslösen und auf Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gaaaaanz lecker:

Noch ofenwarmen Brownie auf einen Teller legen und einen großen Klecks selbstgemachtes Bananeneis oben drauf... Aber Achtung: macht süchtig!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare