3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fluffiger Eierlikörkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 2 Esslöffel selbstgemachter Vanillezucker (oder 2 Pck. Vanillezucker)
  • 1/4 l Öl
  • 1/4 l Eierlikör
  • 250 g Mehl(405)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • etwas Butter, für die Backform
  • etwas Mehl, für die Backform
  • Puderzucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Eier, den Zucker und den Vanillezucker in den Closed lid geben und 10 Sekunden auf Stufe 7 verrühren.Das Öl und den Eierlikör nach und nach durch den Mixtopfdeckel auf das laufende Messer bei Stufe 3,5 dazurühren.Das Mehl und das Backpulver (bereits miteinander vermengt) ebenfalls durch den geschlossenen Deckel bei Stufe 6 auf das laufende Messer geben und unterrühren.

    Eine Backform gut ausfetten und mehlen. Das Backrohr auf 180° vorheizen. Den Kuchen nun auf mittlerer Schiene ca. eine Stunde backen. 
10
11

Tipp

TIPP: Der Kuchen ist sehr fluffig und schmeckt auch noch nach ein paar Tagen wie frisch gebacken tmrc_emoticons.-)
Wer möchte kann den Kuchen noch mit einer Schokoladenglasur überziehen, wir mögen es lieber mit Puderzucker...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ein...

    Verfasst von Rosenbogen57 am 8. Januar 2017 - 10:42.

    Smileein

    N wunderbares Rezept, das mich als alter Hase noch überraschen konnte. So ein herrlich fluffigen Rührkuchen , mein absoluter Favorit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Und eine

    Verfasst von Manu1171 am 31. Januar 2015 - 13:29.

    Sehr sehr lecker. Und eine prima Art meinen selbstgemachten Eierlikör aufzubrauchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Locker und lecker! Ich

    Verfasst von liebling11 am 29. September 2013 - 19:15.

    Locker und lecker! Ich verändere das Rezept gerne mit etwa 80g Schokostreusel im Teig ab. So mögen den Kuchen meine Söhne besonders gern. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Christine,   schade das

    Verfasst von Thermi82 am 3. November 2012 - 12:05.

    Hallo Christine,

     

    schade das dir der Kuchen nicht gefallen hat...

    Ich habe den Kuchen schon so oft im Thermi zubereitet und noch nie "gelbe Punkte" im Teig gehabt! Und das er stark nach Eierlikör schmeckt kann ich leider auch nicht behaupten. Er kommt bei unseren Freunden nämlich genau deshalb so gut an, weil sie finden, dass er eben nicht stark nach Eierlikör schmeckt tmrc_emoticons.;)

    Vielleicht probierst du ihn nochmal aus und nimmst für deinen Geschmack einfach etwas weniger Eierlikör und wenn du meinst, der Teig sei noch nicht richtig verrührt, dann könnte man ja einfach noch ein paar Sekunden und evtl. ne Stufe höher den Teig verarbeiten (einfach ein bißchen experimentieren  tmrc_emoticons.)  )...

     

    Vielen Dank für deinen Kommentar und ein schönes Wochenende tmrc_emoticons.-)

    Thermi82

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   also erst fand ich

    Verfasst von Naschdackel am 2. November 2012 - 12:48.

    Hallo,

     

    also erst fand ich das Rezept prima, 

    Zubereitung ist auch einfache, aber er war nicht so wie gewüscht und erwartet.

    Es waren gelbe Punkte im Kuchen und er schmeckte mir zu sehr nach Eierlikör ( und ich mag Eierlikör)

    Daher kann ich diesmal nicht so gut bewerten,

    Gruß Christine

    mit freundlichen  Mixingbowl closed  Grüssen


    christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen

    Verfasst von Thermi82 am 21. Oktober 2012 - 15:12.

    Guten Morgen Blausandy206,

    das freut mich sehr... tmrc_emoticons.D

    Lieben Gruß und herzlichen Dank für deinen Sterne Party

    Thermi82

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ihn gestern gebacken

    Verfasst von Blausandy206 am 15. Oktober 2012 - 23:13.

    Habe ihn gestern gebacken habe eine Kastenform genommen dann hat es die ähnlichkeit mit einem Stuten .


    Er hat allen sehr gut geschmeckt wird bestimmt wieder gebacken. Ich hatte nur 200 g öl  hat auch gereicht.


    werde es aber noch mal mit der angegebenen Menge backen 5 Sterne von mir.


    LG Blausandy206

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Blausandy206, also ich

    Verfasst von Thermi82 am 15. Oktober 2012 - 15:31.

    Hallo Blausandy206,

    also ich nehme immer eine Springform mit Rohrboden (der, mit den Wellen)... tmrc_emoticons.;)

    Dürfte aber auch mit einer Kastenform funktionieren...

    Viel Spaß beim nachbacken tmrc_emoticons.)

    Gruß Thermi82

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe da mal eine

    Verfasst von Blausandy206 am 13. Oktober 2012 - 21:50.

    Hallo


    ich habe da mal eine frage welche Backform nimmst du eine Gugelhupfform oder welche??? Ansonsten hört es sich lecker an werde es ,al ausprobieren.


    lieben gruß Blausandy206

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können