3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frankfurterkranz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Buttercreme

  • 750 g Milch
  • 80 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 300 g Butter

Teig

  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 250 g Öl
  • 250 g Eierlikör
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2-3 Esslöffel Preiselbeerkompott

Krokant

  • 1 Esslöffel Margarine
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 200 g Kokosraspel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Milch, Zucker u. Puddingspulver in den Closed lid geben und 10 Min. 100 ° St.2 zu einem Pudding kochen. umfüllen und auf dem Pudding eine Frischhaltefolie legen damit sich keine Haut bildet. Abkühlen lassen !!! Closed lid reinigen.

    Zucker,Öl, Eierlikör, V-Zucker und Eier in den Closed lid geben und 50 Sek. auf St. 5 rühren.

    Mehl und Backpulver zugeben und 30 Sek. auf St. 5 rühren.

    In eine gefettet Kranzform geben und 45- 50 Min. bei 180°C Ober u. Unterhitze abbacken.  Mit Stäbchen Garprobe !!!

    Jetzt den Krokant  herstellen:

    Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen Zucker und Kokosflocken mischen und in der Margarine goldbraun rösten. Vorsicht nicht zu heiß werden lassen, wird schnell schwarz !!!

    Für die Buttercreme:

    300 g weiche Butter in den Closed lid geben, auf St.3 / 30 Sek. rühren , den Pudding löffelweise zugeben zwischendurch evt. die Rührstufe erhöhen und evt. mit dem Spaltel zum Schluß mit rühren.

    Den erkalteten Kuchen 2x durchschneiden und den ersten Ring mit Marmelade bestreichen, jetzt eine Schicht Buttercreme, dann den zweiten Ring, dann eine Schicht Buttercreme, dann den dritten Ring. Nun den gesammten Kuchen mit Buttercreme bestreichen, zum Schluß den Kuchenkranz mit  Krankant bestreuen und verzieren. Auch wenn es schwer fällt den Frankfurterkranz ein Tag durchziehen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von Claudia-r am 12. November 2016 - 17:52.

    Hallo,

    Der Kuchen ist sehr lecker.

    Tolles Rezept. Gelingt immer.

    Gruss ClaudiaSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept ein aufwändiger

    Verfasst von lauraina am 10. Juli 2016 - 19:22.

    Prima Rezept ein aufwändiger Kuchen aber es lohnt sich 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn der Teig ist so so

    Verfasst von Hansundpaula am 23. März 2016 - 20:57.

    Wahnsinn der Teig ist so so so super locker!!!!!

    Jeder Zeit wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erster Franfurter Kranz...

    Verfasst von Coballa am 23. Januar 2016 - 10:21.

    Mein erster Franfurter Kranz

    Hallo, ich bin ein großer Fan vom Frankfurter Kranz und habe mich nie daran getraut, weil alle sagten, dieser Kuchen sei sehr aufwendig und schwierig zu backen. Aber ich habe mich mit diesem Rezept herangetraut. Und der Kuchen ist klasse geworden. Der Teig ist total saftig und die Creme ist dank des Tipps mit der Klarsichtfolie sehr gut gelungen. Entscheidend ist bei diesem Kuchen, dass alle Zutaten gut abgekühlt sind, dann ist eine gute Verarbeitung möglich. Ich freue mich riesig über dieses tolle Rezept. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erster Frankfurterkranz

    Verfasst von 6017772 am 14. Oktober 2015 - 15:07.

    Mein erster Frankfurterkranz war sehr lecker und ich ein bischen Stolz das er so gut geworden ist Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat schonmal jemand spontan

    Verfasst von walser am 22. Juni 2012 - 13:47.

    Hat schonmal jemand spontan von einem fremden Mann

    einen Kuss bekommen, nachdem er deinen kuchen gegessen hat?

    Also ich bekam einen nach diesem Kuchen und das spricht für sich!!!!!!!!!!! Love

    Gruss B. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von mir auch volle 5 Sterne 

    Verfasst von Carmensita71 am 23. April 2012 - 18:56.

    von mir auch volle 5 Sterne  + - war scon immer mein Lieblingskuchen -aber diese Buttercreme ist einfach nur genial...allerdings habe ich haselnusskrokant (wie üblich) verwendet - und was soll ich sagen - es war ein Gedicht!!! Ich liebe Ihn - Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super tolles Rezept, bei

    Verfasst von walser am 14. April 2012 - 12:54.

    Ein super tolles Rezept,

    bei uns waren alle begeistert und auch die Kinder haben nochmal nachgeholt.

    Ein Gastkind sagte zu mir, als der 1/4 Kuchen noch da war " Ich habe einen Wunsch". Ich  "Na was denn", er gleich

    "Kannst du mir denn rest einpacken". tmrc_emoticons.;)

    Das sagt wohl alles.

    Gruss  B. Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt 2!!!!!

    Verfasst von Bruzzelfee am 10. Mai 2010 - 15:16.

    Hier bin ich wieder, die Bruzzelfee.


    Mein Wunsch wurde erhört und ich habe 1 Stk. bekommen. der Kuchen ist einfach ein Gedicht. Leider konnte ich (weil er sehr mächtig ist) nur 1 Stk. essen, aber das habe ich genossen. Am Samstag war ich bei einer TM Vorführung und habe ganz stolz ein Bild vom Kuchen gezeigt. Schade, das ich hier keins hochladen kann. Den wird es jetzt öfter geben.


    Danke für dieses wunderbare und einfache Rezept!!!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von fchanses am 10. Mai 2010 - 13:09.

    hab am Samstag zum ersten mal einen Frankfurter Kranz nach deinem Rezept gebacken. Was soll ich sagen: er war super. Am Sonntag auf Muttertag waren alle Gäste davon begeistert und ich bin froh, dass ich noch ein paar Stückchen für heute Nachmittag übrig habe. Also volle Punktzahl für den Kuchen!!!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PERFEKT!!!!!

    Verfasst von Bruzzelfee am 3. Mai 2010 - 13:01.

    Ich (wir) haben gestern den Frankfurter Kranz nach deinem Rezept fertig gestellt. Einen Tag zuvor haben meine Tochter und ich den Kuchen gebacken und die Buttercreme gemacht. Ich habe mich beim Backen EXTRA strikt an die Angaben gehalten und er ist super geworden, so wie er sein soll. Backzeit, Temperatrur alles gut. Keine Ahnung, was Babilinka falsch gemacht hat.


    Mein Mann, gelernter Bäcker und Konditor, hat dann gestern den Kranz zu einem Frankfurter Kranz gemacht, so wie er aussehen soll. Ein großes Lob von ihm für dieses Rezept. Leider kann ich noch nichts über den Geschmack sagen, weil er nachher verschenkt wird. Vielleicht kriege ich was ab. Dann melde ich mich hier nochmal.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, oh das tut mir leid

    Verfasst von Maria 66 am 9. Februar 2010 - 08:56.

    Hallo, oh das tut mir leid !!! bei mir ist er immer nach 40 Min gar !!!


    Aber wenn du die Stäbchenprobe gemacht hast, hättes du ja sehn müssen das er nicht gar ist !!!   :O    Ich denke jeder Backofen ist ein wenig anders !!!


    Versuch es einfach noch einmal !!! an Besten wenn kein Geburtstag ist !!!!


    Schmeckt auch ohne Geburtstag  tmrc_emoticons.)


    Gruß Maria

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Stufe - wie lang?

    Verfasst von Babilinka am 7. Februar 2010 - 23:18.

    Muss die Butter zur Cremeherstellung erst schaumig geschlagen werden? Wenn ja, auf welcher Stufe? Und auf welche Stufe stelle ich den TM, um den Pudding unter die Butter zu mischen?


     


    Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ging leider schief!

    Verfasst von Babilinka am 7. Februar 2010 - 23:17.

    bin leider nicht bis zur Buttercreme gekommen :O


    Hab den Kuchen wie angegeben im Ofen gebacken und auch den Stäbchentest gemacht. Nun wollt ich ihn grad aus der Form stürzen, da läuft mir von der Seite der flüssige Teig entgegen.


    Bin sooo enttäuscht, hab nun keine Chance mehr, meinem Papa seinen Lieblingskuchen für morgen zum Geburtstag zu machen tmrc_emoticons.((


    Der Kuchen hätte sicher mindestens ne Stunde backen müssen. Bitte beachten. Werds bei Gelegenheit sicher nochmal versuchen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Täuscht

    Verfasst von Maria 66 am 20. Januar 2010 - 20:08.

    hallo,


    jo, auf dem Bild täusche es!!! es ist schon ein Ring !!! habe ihn leider schon angeschnitten und kann kein neues Bild machen tmrc_emoticons.((  bei nächsten mal tmrc_emoticons.8)


    gruß Maria

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Maria 66, ich könnte

    Verfasst von mixoma am 20. Januar 2010 - 19:43.

    Hallo Maria 66, ich könnte mir vorstellen, dass der Kuchen super ist und werde ihn ganz bestimmt bei Gelegenheit nachbacken. Auf dem Foto sieht der Kuchen aber nicht so aus, als ob er in einer Ringform gebacken wäre. Oder täuscht das?


    Gruß mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können