3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Französischer Brioche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

  • 750 g Mehl (550)
  • 65 g Hefe
  • 275 g lauwarme Milch
  • 200 g weiche Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten hinzufügen und 5 min Dough mode verkneten.Anfangs mit dem Spatel nachhelfen und den Teig etwas runterdrücken.Den Teig zu 3 Kugeln formen.Alles in eine gefettete und bemehlte Form geben und mit der Schere 3 mal einschneiden.30 min zugedeckt gehen lassen. Danach 1 Eigelb und 3 Eßl Wasser verquirlen und den Brioche einpinseln.Nun 30 min,Umluft,175°C backen.Danach auf 150°C runterstellen und weitere 30 min backen.(Zwischendurch abdecken).20 min im Ofen abkühlen lassen.Danach vorsichtig stürzen und eingepackt abkühlen lassen.Es ist ein süßer Teig.Mir schmeckt es am Besten nur mit Butter.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

ACHTUNG !!!   Nicht mit Weißbrot verwechseln.Schmeckt etwas anders und hält ewig frisch. Ebenfalls super zum einfrieren.Ich esse es nur mit Butter - leckerIch habe schon vom Orginalrezept Zucker und Butter weggenommen.Wem es noch zu süß ist muss noch etwas Zucker weglassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,  Haben das

    Verfasst von Waidmannsbraut am 11. August 2014 - 11:50.

    Hallo zusammen, 

    Haben das Rezept gestern ausprobiert... Leider mit nicht so gutem Ergebnis.

    Wir haben als Backform den Ultra von TW benutzt, erst mit offenem Deckel bei 175 Grad, dann geschlossen bei niedrigerer Temperatur. Das Ergebnis war ein Brioche mit wunderbar knuspriger Kruste... Also genau das, was man eigentlich nicht will. Das Innenleben gleicht von der Konsistenz her eher einem Kuchen, und meinem Mann, dem Schleckermäulchen ist der Brioche nicht süß genug.

    Wir testen also weiter...

    Grüße von der Waidmannsbraut

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geschmeckt!! Vor

    Verfasst von Junikäfer1 am 2. August 2014 - 00:40.

    Hat sehr gut geschmeckt!! Vor allem mit Butter und selbst gemachter Kirschmarmelade.

    Endlich konnte ich meinem Sohn auch so ein Brioche backen, das der Papa immer kauft (muß mit reinem Dinkel backen, und das kann man leider nicht kaufen...). Hat auch mit Dinkel super geklappt. Als Milchersatz habe ich Reismilch-Wasser-Gemisch genommen.

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo S 64 habe die oder das

    Verfasst von Urmel_54 am 17. Juli 2013 - 19:13.

    Hallo S 64

    habe die oder das Broiche am Wochenende mal nachgebacken. Es ist wirklich schnell gemacht und schmeckt super lecker. Es ist so richtig knitschig tmrc_emoticons.;)   Wirds bei mir am Sonntag wohl des öfteren geben.

    Danke für das leckere Rezept.

    Gruß Urmel_54

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können