3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Karotten- Vollkornwaffeln


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 50 g Mandeln
  • 50 g Dinkel Körner
  • 150 g Karotten
  • 80 g Butter
  • 50 g Rohrzucker
  • 1 Prise Zimt
  • 3 Eier
  • 120 g Haferflocken zart
  • 150 g Orangensaft
5

Zubereitung

  1. Mandeln Stufe 7, 10 sek. mahlen. Umfüllen

  2. Dinkel Stufe 10, 1 min mahlen. Zu Mandeln umfüllen.

  3. Karotten schälen und in Stücke schneiden. Stufe 5, 5 sek zerkleinern. Umfüllen.

  4. Butter, Zucker, Zimt  Stufe3-4, 45 sek schaumig rühren.

  5. Eier zufügen. Stufe 3, 1 Min rühren.

  6. Haferflocken, Mandeln, Mehl, Karotten und Orangensaft zufügen und Stufe 4,Counter-clockwise operation 1 Minute verrühren.

  7. 30 Minuten quellen lassen und dann die Waffeln ausbacken.

  8. Dazu passt Apfelmus oder Zwetschgenkompott.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Achtung: 30 Minuten quellzeit beachten!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab statt O-Saft naturtrüben Apfelsaft...

    Verfasst von Kittie-kati am 16. Januar 2017 - 18:07.

    Ich hab statt O-Saft naturtrüben Apfelsaft verwendet und weniger Zucker! Schmeckt hervorragend!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön!

    Verfasst von Bücherwürmle am 1. November 2016 - 20:04.

    Smile Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept Waffeln fast

    Verfasst von MarabouSaltlakrits am 20. März 2016 - 12:17.

    Super Rezept tmrc_emoticons.-) Waffeln fast ohne schlechtes Gewissen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Sternchen

    Verfasst von Bücherwürmle am 4. November 2015 - 21:22.

    Vielen Dank für die Sternchen ! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch mit der halben Menge

    Verfasst von almette79 am 11. Oktober 2015 - 00:20.

    Auch mit der halben Menge Zucker oder weniger einfach super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass sie

    Verfasst von Bücherwürmle am 13. Juli 2015 - 23:48.

    Freut mich, dass sie schmecken! Danke für die Sternchen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker - auch mit

    Verfasst von Tournesol am 10. Juli 2015 - 11:06.

    Wahnsinnig lecker - auch mit Milch statt O-Saft. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Waffeln heute spontan

    Verfasst von Bücherwürmle am 27. Januar 2015 - 15:14.

    Hab die Waffeln heute spontan anders backen müssen, da ich keine Haferflocken mehr hatte. Habe 70 g gepufften Amaranth und 50 g dinkelmehl 630 genommen. Hat gut geklappt und geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von Bücherwürmle am 8. Dezember 2014 - 09:59.

    Vielen Dank für die Sternchen  tmrc_emoticons.)!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept!

    Verfasst von Grüneküche am 7. Dezember 2014 - 18:33.

    Danke für das leckere Rezept! Da ich die Waffeln für meine kleine Tochter (11Monate) gebacken habe, habe ich den Zucker durch Banane ersetzt: auch sehr lecker! Den Quellvorgang kann man etwas beschleunigen indem man den Teig 5 Min. Bei 37 Grad rührt und danach 15 Minuten Quellen lässt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken sehr lecker! Es

    Verfasst von Bücherwürmle am 15. September 2014 - 21:54.

    Schmecken sehr lecker! Es reichen auch 40g Zucker. Man muss den Teig im Waffeleisen platt streichen er zerfließt nicht von alleine! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können