3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

fruchtige Schokoladenblume (Variation der Nutellablume)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 250 g Milch
  • 80 g Zucker
  • 2 Päckchen Trockenhefe oder 1 Päckchen frische Hefe
  • 50 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 10 g Vanillezucker, selbstgemacht oder 1 P. Vanillinzucker
  • 10 g Essig, z.B. Apfelessig oder weißer Balsamico
  • 1 TL Salz

Füllung

  • 5 geh. EL Oreo-Kinderschokotella oder Nutella
  • 1 geh. EL Glühwein-Beeren-Marmelade oder Andere nach Belieben

Dekoration

  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 10 g Sesam oder Mandeln gehobelt
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Milch, Zucker, Hefe und Butter in denClosed lid geben und 2,5Min/37°/Stufe2 vermischen

    Dann die restlichen Zutaten für den Teig hinzugeben und 3 Min./Dough modeDough mode zu einem glatten Teig kneten

    Den fertigen Teig in ein (große) Schüssel geben und zugedeckt eine gute Stunde gehen lassen

    Dann den Teig in 5 Stücke teilen und rund ausrollen. Ich rolle ihn immer gleich auf dem Boden einer 28er Springform aus und lege ihn dann auf ein Backblech, damit ich das Kunstwerk dann nicht nochmal bewegen muss

     

    Oreo-Kinderschokitella kurz erwärmen und auf den untersten Boden legen, auf den nächsten Boden die Marmelade und auf die übrigen Böden wieder die Schokoladencreme. Zuoberst einen Teigdeckel legen.

    Dann ein kleines Glas in die Mitte stellen und den Teig zuerst in Viertel, dann in Achtel und in Sechzehntel schneiden. Das Glas dient zu Begrenzung, da in der Mitte ein Kreis stehen bleiben muss. Die entstandenen Teile jeweils in Paaren nehmen und um 360°nach innen zueinander drehen. Dann die Enden verschließen.

    Nach dem Fertigen von 8 Blütenblättern, das Ganze nochmal für 30 Min. gehen lassen

     

    Zum Schluss Eigelb und Milch mischen, das Kunstwerk damit bestreichen, mit  Sesam oder Mandelblättchen bestreuuen und ca. 20 Min bei 180°C  Ober-/Unterhitze im vorgehitzen Ofen backen

10
11

Tipp

Bei YouTube gib es Videos zur Erstellung des Kunstwerkes, Einfach Nutellablume suchen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare