3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Früchte Kokos Makronen a la Wiluna


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

65 Stück

Teig

  • 4 Stück Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 6 Stück Datteln
  • 6 Stück Feigen
  • 10 Stück Aprikosen
  • 200 g Kokosraspel

Sonstiges

  • Backoblaten wer mag

  • Backoblaten wer mag
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Makronen
  1. 1. Trockenfrüchte (Aprikosen, Datteln, Feigen) auf 8 sec Stufe 4 zerkleinern. In anderes Gefäß umfüllen. Topf sollte fettfrei sein. Schmetterling einsetzen, Eiweiss in den TM geben und 4-5 min/Stufe 4 steif schlagen. Zucker in den letzten 30 sec. durch die Deckelöffnung einrieseln lassen. Kokosraspel und Früchte dazu geben und 5 - 10 sec /Stufe 4 unterrühren.

    2. Mit 2 Löffel Makronen formen und auf die Oblaten tun. (Wer keine Oblaten möchte kann die Makronen auch aufs Backblech tun)

    3. Backofen auf 150° Ober-/Unterhitze vorheizen und die Makronen 20 - 25 min backen.

    Gerne kann man statt Kokosnüsse auch Walnüsse oder Mandeln nehmen und auch bei den Früchten nach belieben variieren.

    Viel Spaß und gutes Gelingen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare