3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Früchtebrot vegan


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 750 g Äpfel, geviertelt
  • 200 g Rohrohrzucker
  • 200 g Rosinen
  • 3 EL Rum
  • 100 g Haselnüsse, ganz
  • 1 EL Kakao
  • 1 Teelöffel gemahlenen Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Weizenmehl, Type 405
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel MyEy, Eiersatz
  • 2 EL neutrales Öl
  • 1/2 Päckchen Lebkuchengewürz
  • 2 Prise Nelkenpuler
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Äpfel vierteln und im Closed lid 3 Sek/ Stufe 4 zerkleinern. Umfüllen in eine verschließbare Schüssel und mit Rosinen, Rum und Zucker mischen. Behälter verschließen und über Nacht ziehen lassen.

  2. Backofen auf 165 Grad Celsius Umluft vorheizen, Brotbackform mit Backpapier auslegen.

  3. Haselnüsse Closed lid 5 Sek./ Stufe 6,5 zerkleinern. Apfelmasse dazugeben. Restliche Zutaten in den Closed lid geben und dazuwiegen.

    4 Min Dough modeCounter-clockwise operation kneten mit Hilfe des Spatels.

  4. Teig in die vorbereitete Brotbackform oder Springform geben und bei 165 Grad Celsius 60-65 Minuten backen. Wenn er abgekühlt ist mit selbstgemachtem Vanillezucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tolles Geschenk oder Mitbringsel, hält sich gut ein paar Tage und bleibt schön saftig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren