3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gebrannte Mandel Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Gebrannte Mandeln

  • 125 g Gebrannte Mandeln selbstgemacht nach beliebigen TM Rezept oder von seeberger gekauft

Teig

  • 150 g Butter
  • 2 Eier
  • 50 g voll rohrzucker
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
5

Zubereitung

  1. Zunächst die gebrannten Mandeln herstellen nach Belieben mit dem TM. , ich nehme allerdings gekaufte von seeberger. Wer sie selber macht, muss Zeit einplanen zum abkühlen der Mandeln. 

  2. Dann kann schon aus allen Zutaten der Teig geknetet werden. Alles in den Mixtopf, Mehl und Backpulver sollten vorher gemischt werden. 30 Sekunden Stufe 5 ( kann auch länger dauern, je nach Butter beschaffenheit)

    Die gebrannten Mandeln unter den Teig kneten 2 min teigstufe und anschließend 30-60 Minuten kaltstellen.

     Anschließend zu Kugeln formen und bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 15-20 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also ich spare ja selbst sehr gerne am Zucker,...

    Verfasst von super-mausitsch am 16. November 2016 - 18:58.

    Also ich spare ja selbst sehr gerne am Zucker, aber hier ist es selbst mir dann doch eine Spur zu wenig. Die Kekse schmecken frisch aus dem Ofen schon etwas fad, aber jetzt - nach ein paar Tagen in der Keksdose - auch noch staubtrocken und für uns leider nicht mehr genießbar.

    Schade...Cry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das steht dir frei. Habe

    Verfasst von Gast am 4. November 2015 - 09:54.

    Das steht dir frei. Habe beides schon gemacht. Wenn du sie zerkleinerst kannst du den Teig ausrollen, die zerkleinerten Mandeln drauf streuen und etwas eindrücken. Danach ausradeln/ ausstechen oder Bällchen formen. Aber nicht zu fein mahlen... Sollten schon noch stückig seiN 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!   Habe ich es richtig

    Verfasst von kiramia am 4. November 2015 - 09:38.

    Hallo!

     

    Habe ich es richtig verstanden, dass die Mandeln als ganzes untergeknetet werden? Oder werden sie vorher etwas zerkleinert?

     

    Grüße, kiramia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können