3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Nougatherzen


Drucken:
4

Zutaten

25 Stück

Teig

  • 60 g Butter
  • 150 g Nougat
  • 180 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Stück kleines Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 1 Packung Back-Nougat
5

Zubereitung

  1. Butter und Nougat bei Stufe 4, 37 Grad, 5 Minuten verrühren.Restliche Zutaten dazu und 3 Minuten Stufe 3-4 verrühren.Den Teig mindestens 2 Stunden kalt stellen.Ausrollen (mit viel Mehl) und mit der Form deiner Wahl ausstechen (zb. Herzen). Bei 170 °C 8 Minuten backen.Nach dem Backen auskühlen lassen, Nougat schmelzen, Schicht auf ein Plätzchen streichen und mit einem 2. zusammen kleben. Plätzchen mit restlichem Nougat verzieren und zum abkühlen in den Kühlschrank stellen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare