3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

gefüllter Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Hefeteig

  • 220 g Milch, zimmerwarm
  • 40 g Hefe, (1 Würfel)
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter, weich, in Stücken
  • 1 Ei
  • 500 g Mehl, Type 405 oder 550
  • 1/2 TL Salz

Füllung

  • 2 Eiweiße
  • 50 g Kuvertüre weiß
  • 50 g Kuvertüre dunkel
  • 100 g Hasselnusskrokrant
  • 200 g Hasselnüsse, gemahlen
  • 100 g Schoko-Nuss-Aufstrich, (GKB S.270)
  • 2 TL Zimt, nach Geschmack mehr oder weniger
  • 2 TL Vanillezucker, GKB S.39 - nach Geschmack mehr oder weniger

Glasur

  • 2 Eigelb
  • 50 g Milch
  • 1 TL Vanillezucker, (ggf. GKB S. 39)
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für meine Oma
  1.  

     

     

    Hefeteig aus dem GKB:

     

    1. Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und

     

    2 Min./37 C/Stufe 2 erwärmen.

     

    2. Butter, Ei, Mehl und Salz zugeben und 

     

    2 Min./Dough mode zu einem Teig kneten.

     

    3. Teig in eine Schüssel geben und mit einem Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort, 30 bis 45 Min. Gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

     

    In der Zeit die Füllung vorbereiten

     

    Füllung:

     

    2 Eier trennen – Eigelb aufbewahren.

    2 Eiweiße sauber getrennt vom Eigelb im fettfreien sauberen Mixtopf  Closed lidgeben

     

    Schmetterling einsetzen / Rühreinsatz bei 2 Minuten / 60 Grad / Stufe 4

    Eiweiß in einer kleinen Schüssel zur Seite stellen. Mixtopf mit Wasser ausspülen. (Schmetterling rausnehmen.)

     

    In der Zwischenzeit Kuvertüre und Hasselnuss-Schoko Aufstrich (GKB: S.270) getrennt in der Mikro schmelzen,

     

    Hasselnusskrokant, gem. Hasselnüsse, Zimt, Vanillezucker, geschmolzene Kuvertüre und Aufstrich in den Mixtopf geben bei  20 Sek. / Stufe 3 mischen (ggf. Masse mit Spachtel nach unten schieben und noch mal 10 Sek bei Stufe 3 mischen.)

     

    Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen (0,3-0,5 cm) – leicht rechteckförmig

     

    Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

     

    Vorsichtig zu einer Rolle aufrollen.

     

    Dann vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. (Ich nehme hierfür gerne die Brezelform.) und rautenförmig einritzen.

     

    Die 2 Eigelb mit etwas Milch und Vanillezucker mischen und den Kuchen einpinseln.

     

    Das ganze bei 160 Grad für 30-40min in den Backofen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt dem Schoko-Nuss-Aufstrich kann man auch einfach 80g Butter, 1 EL Backkakao, 1 TL Honig und 20g gem. Hasselnüsse mehr in die Füllung machen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare