3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Schoko-Zauber "KATJA"


Drucken:
4

Zutaten

Gerrys Schoko-Zauber "KATJA"

  • 150 Gramm Zartbitterkuvertüre, in Stücken
  • 75 Gramm Vollmilchkuvertüre, in Stücken
  • 125 Gramm Butter, weich und etwas mehr zum Einfetten
  • 4 Eier
  • 80 Gramm Zucker, fein
  • 50 Gramm Mehl
  • 750 Gramm Wasser, heiß
  • Puderzucker, optional, zum Bestäuben
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Eine kleine Geschmacksexplosion
  1. Schokolade in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Die weiche Butter dazu geben und 2 Min./70°C/Stufe 1 schmelzen.

    Eier, Zucker und Mehl zugeben und 30 Sek./Stufe 4 vermengen.

    In 6-7 Förmchen, die in den Varoma-Aufsatz passen, füllen.
    Mit hitzebeständiger Klarsichtfolie abdecken, damit keine Wassertropfen in die Förmchen kommen!

    750 Gramm heisses Wasser in den Mixtopf geben.
    Den Varoma mit den Schälchen aufsetzen, verschließen und
    30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe bei Thermomix die passenden Schälchen speziell für den Varoma-Aufsatz gekauft. Echt prima!
Aber meine Frau hat mir bewiesen, wir hätten auch genügend passende Gefäße schon gehabt ..... tmrc_emoticons.;-)

Die Grundidee zu diesem feinen Rezept habe ich übrigens im Internet gefunden.

Noch was: Die Schälchen habe ich vorher mit weicher Butter etwas eingerieben, damit das Ergebnis leichter zu stürzen ist.
Mit etwas Puderzucker sieht das Ergebnis noch schöner aus!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • diegabi: Ich würde es nicht "flüssig" nennen -...

    Verfasst von Gerry kocht am 14. Oktober 2020 - 20:12.

    diegabi: Ich würde es nicht "flüssig" nennen - eher saftig und feucht ...

    Schöne Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Günnie:laaaaaaaaaach lieber Günter ............

    Verfasst von Gerry kocht am 13. Oktober 2020 - 21:35.

    Günnie:laaaaaaaaaach lieber Günter .........

    Ich habe am Samstag Gäste. Da werde ich eine Meeresfrüchteplatte anbieten: Gebratenen Pulpo und Riesengarnelen im Salatbettchen mit Knoblauchmayonaise und etwas Carnarolireis ...
    Im TM5 mache ich zum Nachtisch Creme Brulèe ..... Wenns was wird, mache ich Fotos und stelle es hier ein... Okay?

    Alles ok bei Dir?

    Liebe Grüße vom See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt gut, hat es dann noch einenn flüssigen...

    Verfasst von diegabi am 13. Oktober 2020 - 15:19.

    Klingt gut, hat es dann noch einenn flüssigen Kern?

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total easy und lecker! Bist du jetzt ins...

    Verfasst von Günnie am 13. Oktober 2020 - 14:49.

    Total easy und lecker! Bist du jetzt ins Nachtischgeschäft eingestiegen?
    Gruß aus der Kurpfalz
    Günnie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können