3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzspekulatius


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Gewürzspekulatius

  • 100 g Mandeln
  • 500 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 Tropfen Bittermandelöl
  • 2 Messerspitzen Kardamom
  • 2 Messerspitzen Nelken, gemahlen
  • 1 TL Zimt
  • 2 Eier
  • 200 g Butter
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mandeln in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 10 mahlen.

    Mehl und Backpulver zugeben und 5 Sek./Stufe 3 mischen.

    Restliche Zutaten zugeben und 3 Min./Closed lid/Dough mode mithilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten.

    Teig entnehmen und von Hand noch einmal durchkneten.

    Den Teig portionsweise zwischen Frischhaltefolie 1/2 cm dick ausrollen, die obere Folie entfernen und mit Mehl bestäuben. Den Teig mithilfe der unteren Frischhaltefolie auf eine Spekulatiusform legen und mit der Teigrolle drüberrollen. Mit einem scharfen Messer die Ränder abschneiden.

    Das Model auf einem zusammengefalteten Tuch kräftig ausstoßen und die Plätzchen auf einem Backblech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Fur Butterspekulatius die Gewürze (Kardamom, Zimt und Nelken) weglassen.

Für Mandelspekulatius auf die Unterseite der Plätzchen Mandelblättchen eindrücken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare