3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gewürzsterne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

Teig

  • 100 g Mandeln
  • 150 g Mehl
  • 75 g Puderzucker, evtl. vorher selber machen
  • 1 TL Zitronenschale Bio!, abgerieben
  • 1/4 TL Ingwer, frisch gerieben oder Pulver
  • 1 Prise Kardamom, gemahlen
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 Prise Piment
  • 1 Prise Anis, gemahlen
  • 1 Ei
  • 150 g Butter, in Stücken

Dekoration

  • etwas Puderzucker
  • etwas Zimt
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mandeln zuerst auf St. 10 fein mahlen (ca. 10 Sek.) Danach Mehl, Puderzucker, Zitronenschalen, Gewürze, Ei und Butter dazu geben 40 Sek. /Stufe 5 mit Spatel zu einem festen Teig (Mürbteig) verrühren. Wenn er noch nicht ganz fest ist, evtl. mehr Mehl zu geben.

    Zur Kugel geformt, in Frischhaltefolie gewickelt, im Kühlschrank 30 Min. ruhen lassen.

    Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) oder 160 Grad (Umluft) vorheizen.

    Den Teig auszollen und Sterne ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Ofen ca. 12 Min. backen.

  2. Dekoration
  3. Die noch heißen Gewürzsterne werden noch heiß sofort in einer Zucker-Zimt-Mischung (in flacher Schale gemischt) gewendet. Auskühlen lassen und genießen.

     

    Bei mir wurden es 2 1/2 Blech.

     

    Sehr leicht gemacht!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Gewürzsterne waren ursprünglich Gewürzringe, aber meine Kinder wollen immer ausstechen. Das Rezept stammt aus der Zeitschrift "Meine gute Landküche" Ländliches Backen im Advent (2014)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Kekse heute

    Verfasst von Geli1606 am 30. November 2015 - 15:17.

    Habe die Kekse heute gebacken  -  sehr sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können