3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glutenfreier Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Teig

  • 380 g Milch
  • 30 g Butter
  • 1 Päckchen Trockenhefe oder 1 Würfel Hefe
  • 3 EL braunen Zucker
  • 1 TL Flohsamen gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 500 g Mehl Brot Mix B Schär
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Süsser Hefezopf
  1. Milch, Butter, Trockenhefe, Zucker un Salz in den Closed lidgeben. Alles 2min./37Grad/Stufe1.

    Dann Mehl, Flohsamen und Ei dazugeben und 5min/Dough mode. Teig aus demClosed lid nehmen und auf einer mit Mehl bestäubten Unterlage mit öligen Händen drei gleich große Teile schneiden, Rollen formen und daraus eine Zopf flechten.

    Die Oberflächen des Zopfes mit einer Ei-Milch-Mischung bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.

    Im vorgeheizten Backofen ca.20 min bei 190 Grad Ober/Unterhitze backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Zopf vom dem Backen mindestens 3/4 Std. gehen lassen, ich habe ein feuchtes Tuch darüber gelegt, man kann den Zopf auch im Backofen bei maximal 40 Grad gehen lassen.

Das Volumen muss sich verdoppeln ansonsten geht der Zopf nicht schön auf.

Ich nehme diesen Teig auch für Dampfnudeln und Germknödel her.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • emu: Hallo Hast Du das Rezept noch irgendwo? Ich...

    Verfasst von ThermiTrulla93 am 15. Oktober 2017 - 13:57.

    emu: Hallo tmrc_emoticons.) Hast Du das Rezept noch irgendwo? Ich kann es iwie nicht aufrufen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diesen Hefezopf gemacht mein Sohn ist...

    Verfasst von emu am 9. Mai 2017 - 14:29.

    Habe heute diesen Hefezopf gemacht, mein Sohn ist sehr begeistert! Hab ihn zwar nicht geflochten, aber dafür in einer Silikonform gebacken. Hat suuuper geklappt!!! Nächstes mal nehme ich aber etwas mehr Zucker (6Eßl.)
    Danke fürs Einstellen des Rezeptes!!!! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte soooo gerne wissen, wie man einen...

    Verfasst von Sonnenscheinamelie am 10. Dezember 2016 - 18:57.

    Ich möchte soooo gerne wissen, wie man einen fast flüssigen Teig zu Zöpfen formen soll ...  mir ist das leider nicht gelungen. ...obwohl ich es genau nach Rezept gemacht habe.....na ja ich habe den Teig schließlich in ein Backform gegeben und geschmeckt hat er auch Smile...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle Rezept. Mein Sohn...

    Verfasst von Michaela P am 23. Oktober 2016 - 07:19.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Mein Sohn ist glücklich, dass auch er endlich in den Genuss von selbst gebackenem Hefezopf kommt. Der glutenfreie Hefeteig wollte mir bisher nicht wirklich gelingen, aber mit diesem Rezept klappt es super! Und die Dampfnudeln erst.... ein Traum Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper tolles Rezept...

    Verfasst von wenki1311 am 24. April 2016 - 10:52.

    Suuuuper tolles Rezept... tmrc_emoticons.D

    wir sind begeistert

    ... vielen Dank ... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn euch der

    Verfasst von engel1111 am 18. Oktober 2015 - 19:11.

    Freut mich wenn euch der Hefezopf auch so gut schmeckt wie uns tmrc_emoticons.)   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Für unseren

    Verfasst von ChatonBella am 5. Oktober 2015 - 22:26.

    Super lecker!

    Für unseren Geschmack könnte der Hefezopf noch einen Tick süßer sein, ansonsten ist er super aufgegangen. Wir haben das Rezept übrigens auch mit Trockenhefe gemacht, er ist schön locker und schmeckt auch nach mehreren Stunden noch total frisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diesen Teig für

    Verfasst von TineLine83 am 2. Oktober 2015 - 21:28.

    Habe diesen Teig für Germknödel verwendet! Es hat wunderbar funktioniert tmrc_emoticons.-) Der Teig war schön locker und ist sehr gut aufgeganen. Mmmmmhhhhhhhhh......

    Werde den Teig bestimmt auch bald mal ganz klassisch verarbeiten tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tausend Dank für dieses

    Verfasst von Alegra70 am 24. September 2015 - 15:01.

    Tausend Dank für dieses Rezept, das ist der beste glutenfreie Hefeteig den es gibt. ( Ich habe schon viele ausprobiert.)  Er ist zart, locker, super aufgegangen. einfach nur Klasse.

    Habe mir eine Hefe-Nuss-Kranz aus diesem Teig gebacken.

    Einfach nur lecker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht der lecker aus.

    Verfasst von websarah am 27. August 2015 - 10:43.

    Sieht der lecker aus. Cooking 7


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können