3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Göttliche Brownies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Butter
  • 350 g Zucker
  • 2 gestrichene Teelöffel Vanillezucker selbstgemacht, Oder 1P. Bourbonvanillezucker
  • 6 Eier
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180Grad Ober-und Unterhitze vorheizen.


    Die Form mit Butter einfetten.


     

  2. Die Schokolade 10 Sec. Stufe 5-6 zerkleinern, Butter in Stücken dazu geben und 4 Min./60 Grad Stufe 3 schmelzen.

  3. Vanillezucker und Zucker in den Mixtopf geschlossengeben, 4Min. Stufe 5 eingeben und durch den Deckel die 6 Eier in die rührende Masse geben.

  4. Mehl, Natron und Salz zufügen und 30 sec Stufe 5 unterrühren.

  5. Den Teig gleichmäßig in eine quadratische Springform oder Auflaufform geben und im Backofen 25 - 30 Min. Backen.


    Die Brownies müssen innen noch etwas  feucht sein. Dann in der Form ausfüllen lassen und erst dann in Stücke schneiden.

  6. Göttlich

10
11

Tipp

Wer es nicht ganz so süß mag, reduziert einfach die Zuckermenge.

Für ein leichtes Karamellaroma braunen statt weißen Zucker verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare