3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Guinesskuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Guinesskuchen

  • 250 Gramm Butter
  • 250 Gramm Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 1 Stück Vanilleschote, Alternativ einen TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 250 Gramm Guiness
  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 100 Gramm Kakao
  • 0,5 Teelöffel Natron
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 150 Gramm Joghurt, 3,5%

Dekoration

  • 175 Gramm Zartbitterkuvertüre, in Stücken
  • 50 Gramm Zartbitter-Schokolade, in Stücken
  • 100 Gramm Schlagsahne
5

Zubereitung

    Kuchen
  1. Schmilz die Butter gemeinsam mit dem Zucker in einem Topf.
  2. In der Zwischenzeit Eier, Vanilleextrakt und Salz in den Mixtopf geben, Rühraufsatz einsetzten und 6 Min/37°C/Stufe 4 schaumig schlagen.
  3. Füge das Guinness oder Malzbier zu der geschmolzenen Buttermasse hinzu und lasse es abkühlen.
  4. Anschließend die Guiness-Bittermasse unter die schaumige Eiermasse 1 Min./Stufe 4 heben.
  5. Vermische die trockenen Zutaten in einer separaten Schüssel und gib diese zusammen mit dem Joghurt in den Thermomix. Lasse den Thermomix 2 Min./Stufe 4 laufen und Füge die Zutaten durch die Deckelöffnung hinzu.

    Anschließend Rühraufsatz entfernen.

    Ofen auf 175°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  6. Schlage einen Backring mit 24 cm Durchmesser ein, fette diesen mit Butter oder Margarine ein und fülle den Teig hinein.
  7. Backe den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 175°C Ober-/Unterhitze für 45 Minuten. Lasse ihn anschließend vollständig abkühlen.

    Mixtopf spülen.
  8. Dekoration / Belag
  9. Lasse die Torte abkühlen und hacke die Kuvertüre und Zartbitterschokolade 10 Sek./Stufe 5 klein, sollte noch nicht ausreichend klein sein, anschließend nochmal ein paar Sekunden ohne Zeiteinstellung/Stufe 8 zerkleinern.
  10. Rühraufsatz einsetzen und Kuvertüre 4 Min. 30Sek./60°C/Stufe 3 schmelzen.

    Rühraufsatz entfernen.

    Streiche anschließend einen Teil der Kuvertüre mit einem Messer gleichmäßig über die Torte und deren Ränder.
  11. Fülle den Rest der Kuvertüre in einen Spritzbeutel mit dünner Tülle ein und nimm dir einen großen Topf zur Hälfte gefüllt mit Eiskalten Wasser.
  12. Spritze die Kuvertüre in Form eines Nestes in den Topf.
  13. Das Nest in die Mitte der Torte legen. Danach Sahne schlagen. (Mache ich immer mit Handrührgerät, da ich damit bessere Erfahrungen gemacht habe)
  14. Zum Schluss nach Abkühlung des Gusses, die Tortenplatte von Resten säubern und Servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept gilt für die Springform in 24cm Durchmesser. Für eine Springform mit 22,5cm Durchmesser werden folgende Zutanten benötigt:

220 g Butter
220 g Zucker
220 g Guinness oder Malzbier
3 Eier
1 TL Vanilleextrakt oder 1 Vanilleschote
220 g Mehl
88 g Kakao
1 Prise Salz
0,5 TL Natron
2 TL Backpulver
132 g Joghurt (3,5 %)


Die Originalversion ohne Thermomix kommt von Sallys Rezepte Blog: https://sallys-blog.de/guinnesskuchen.html


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare