3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Haferflockenkekse mit Apfel WW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Portion/en

Haferflockenkekse mit Apfel WW

  • 2 Stück Eiweiß
  • 1 Stück Apfel (Boskop ca. 120g)
  • 150 g Haferflocken, Kernig
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1 TL Vanillezucker, Selbstgemacht
  • 2 Prisen Nelkenpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Spritzer Süßstoff, Nach Geschmack
  • 1 Prise Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Eischnee
  1. Schmetterling einsetzten, Eiweiß mit der Prise Salz schlagen, 4 min / Stufe 3,5

    umfüllen

    Apfel mit der Schale in Stücken in den Closed lidgeben und 5 sek /Stufe 5 zerkleinern, evtl mit dem späten nach unten schieben und 3 sek. Verlängern

    restlichen Zutaten zugeben und 1 min./Dough mode verrühren

    Eischnee unterheben, 10 sek /Counter-clockwise operation/Stufe 1

    mit 2 Teelöffeln Häufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen (ca. 36 Stück)

    Backofen auf 180 grad vorheizen und 15 min. Auf der mittleren Schiene backen

    auskühlen lassen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe Eischnee separat geschlagen, und den Apfel,...

    Verfasst von farawaygh am 27. Januar 2017 - 16:48.

    Habe Eischnee separat geschlagen, und den Apfel, wie bei einer Rohkost mit allen anderen Zutaten gemeinsam 5sec geschreddert. Dann selbstgeflockten Hafer untergemixt und gemeinsam unter den Schnee gehoben. Statt Süßstoff gab es bei mir 30g Honig, ist mir ausreichend süß. Kann mit aber auch ersatzweise eine Banane vorstellen, oder Cranberries etc. Danke fürs teilen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken lecker gesund. Habe statt...

    Verfasst von chrishoschi am 22. November 2016 - 19:56.

    Schmecken lecker gesund. Habe statt Süßstoff eine Banane rein getan. Kann sie mir auch gut mit Nüssen drin vorstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können