3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hannelores Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 2 Eier
  • 170g Zucker

  • 175g Mehl 405
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt, gemahlen

  • 2 Äpfel, säuerlich, geschält und in Scheiben geschnitten

nach 20 Min. backen

  • 50g Butter
  • 1 Handvoll Mandeln, gehobelt
5

Zubereitung

  1. Eier und Zucker in den Mixtopf Closed lid geben. Den Schmetterling einsetzen und 2 Min. 50 Grad auf Stufe 4 Gentle stir setting rühren. Danach nochmal 3 Min. auf Stufe 4 Gentle stir setting rühren. Danach den Schmetterling entfernen.

    Das Mehl mit dem Backpulver und dem Zimt mischen und in den MixtopfClosed lid geben.

    20 Sek. Stufe 4 unterheben.

    Den Teig in eine gefettete 26er Backform geben und die Apfelscheiben auf dem Teig verteilen.
  2. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Danach den Kuchen bei 200 Grad 20 Min. backen. Backblech in das obere Drittel des Ofens einschieben.
  3. Butter in einem Topf schmelzen und auf den Kuchen geben. Danach die Mandeln obendrauf.
  4. Den Kuchen für weitere 10 Min. in den Ofen geben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Armani,...

    Verfasst von maxblue1966 am 14. August 2017 - 17:20.

    Hallo Armani,
    ja genau. Eine 26er Backform.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Maxblue1966,...

    Verfasst von Armani am 12. August 2017 - 11:47.

    Liebe Maxblue1966,

    welche Backformgröße verwendest du bei dem Rezept? Eine 26er Springform?

    Danke und Grüße
    ****Armani***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können