3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Haselnuss-Mandel-Zopf


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Haselnuss-Mandel-Zopf

  • 250 Gramm Milch
  • 20 Gramm frische Hefe
  • 500 Gramm Mehl Zopfmehl
  • 50 Gramm Butter
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei
  • 200 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 100 Gramm gemahlene Mandeln
  • 150 Gramm Milch
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Teigzubereitung
    250gr. Milch
    20 gr. Frische Hefe
    3 Mi./37 Grad/St. 1

    500 gr Mehl (Zopfmehl)
    50 gr. Butter
    50 gr. Zucker
    1 Prise Salz
    1 Ei
    4 Min. Knetstufe

    Während der Teig ca. 1 Std. geht die Nussfüllung vorbereiten.
    Teig sollte sich verdoppelt haben.

    Nussfüllung
    200 gr Haselnüsse gemahlen
    100 gr. Mandeln gemahlen
    150 gr. Milch
    150 gr. Zucker
    1 P. Vanillezucker
    ½ Tl Zimt
    3 Min./100 Grad/Stufe 2
    Masse abkühlen lassen und ein Eiweiß unterrühren.
    1 Min/St. 3

    Das Eigelb aufheben, dies wird zum Bestreichen verwendet.

    Teig ausrollen. Die Masse darauf verteilen, aufrollen. Der Länge nach aufschneiden. Das Ende nicht durchschneiden beide Stränge miteinander verdrehen, die aufgeschnittene Seite muss oben liegen.

    Jetzt mit Eigelb bestreichen und mit Mandelstückchen bestreuen.

    Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Während der Zeit die Zöpfe nochmals gehen lassen.

    Backzeit ca. 180 Grad 30 Min. Goldbraun backen.
    Danach noch den warmen Zopf mit Zuckerguss bestreichen.

10
11

Tipp

Ich mache immer zwei Zöpfe daraus.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare