3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Haselnuss-Marzipan-Zopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Füllung

  • 100 g gemahlene Haselüsse
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Flaschen Rumaroma

Teig

  • 300 g Weizenmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 g Magerquark
  • 100 g Milch
  • 100 g neutrales Speiseöl
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Alle Zutaten in den Closed lid und 5 s Stufe 4 vermengen. In eine Schale umfüllen.

     

  2. Teig
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 4 s Dough mode kneten. Teig dann auf eine bemehlte Unterlage geben (er klebt sehr) und nochmals leicht mit etwas 50g Mehl kneten. Zu einem Rechteck ausrollen und die Füllung aufstreichen. Nun von der Längsseite her aufrollen. Mit einem scharfen Messer der Länge nach einmal durchschneiden. Darauf achten, dass die Rolle genau in der Mitte geteilt wird, damit der Zopf gleichmäßig aufgeht. Beide Teigstränge mit der Teigseite nach unten umeinanderschlingen. Auf ein gefettetes Backblech legen und 45 min bei 170°C (vorgeheizt) oder 150°C Umluft (nicht vorgeheizt) backen. Nach 25 min eventuuell Kuchen mit Folie abdecken, damit er nicht zu braun wird. Nach dem backen den noch heißen Kuchen aprikotieren. Dazu etwas Marmelade durch ein Sieb streichen, erwärmen bis sie flüssig ist und dann mit einem Pinsel auf den Zopf streichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Teig muss sehr zügig verarbeitet werden, da er sonst sehr klebt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. 

    Verfasst von tscholtes am 30. April 2016 - 10:58.

    Super lecker. 

    Es gibt Menschen, die achten penibel auf gutes Aussehen. Und dann gibt es mich. Ich achte penibel auf gutes Essen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckere füllung ,geht schnell

    Verfasst von Tina69 am 15. Dezember 2014 - 17:44.

    leckere füllung ,geht schnell und schmeckt herrlich :-) 

    hab nur zuckerguss genommen ,da ich keine aprikosenmarmelade da hatte  :cooking_7:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo .... PI h habe die

    Verfasst von Pizzi1966 am 21. Juni 2014 - 14:26.

    :cooking_7: hallo ....

    PI h habe die leckere Füllung in den Hefeteig "einer für alles" gestrichen und zusammengerollt...in Scheiben auf einem Blech gehen lassen ....gebacken...etwas Zuckerguss.......einfach köstlich!!!

    o-Ton mein Mann....."oh sowas leckeres machst du aus nem einfachen Hefeteig????" 

    ...ohne Worte. ;-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Zopf ist sehr

    Verfasst von NatiFoma am 6. März 2014 - 23:33.

    Der Zopf ist sehr lecker!!!

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können