3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Haselnusstraum


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Haselnusstraum Teig

  • 200 g Haselnüsse, ohne Schale
  • 4 Stück Eier
  • 100 g Butter, weich
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Milch

Die Cremefüllung

  • 160 g Zucker
  • 160 g Milch
  • 500 g Butter
  • 1/2 Schote Vanilleschote
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    der Muffin-Teig
  1. 200 g Haselnüssen in den Closed lid geben und auf Stufe 10 fein mahlen ca. 30 sec.

    4 Eier, 100 g weiche Butter, 200 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 150 g Zucker, 1 Prise Salz und 100 g Milch hinzugeben und alles 2 Min / Stufe 3 rühren.

    Den Teig in die Muffinförmchen auf 2/3 der Höhe einfüllen und ein von außen eingebuttertes Schnapsglas locker einstellen.

    Die Muffins für ca. 20 min. bei 180°C Ober-/ Unterhitze in den vorgeheizten Backofen.

    Nach dem Backen direkt und vorsichtig die Gläschen herauslösen.

    Die Muffins sollten vor dem Einbringen der Cremefüllung abgekühlt sein.

    Falls keine Schnapsgläser greifbar sind können die Muffins auch ohne gebacken und im Nachhinein die Creme on top aufgebracht werden.



    Die Muffins
  2. Die Cremefüllung
  3. 160 g Zucker 10 sec. / Stufe 10 puverisieren.

    Den Rühraufsatz einsetzen.

    160 g Milch, 500 g weiche Butter in Stücken und das Mark der halben Vanilleschote zugeben und 5 min / Stufe 3 cremig rühren.

    Die Cremefüllung mit Hilfe eines Spritzbeutels in bzw. auf die abgekühlten Muffins aufbringen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist sehr Variabel tmrc_emoticons.-)

Die Füllung kann auch einfach nur mit steif geschlagener Sahne oder aufwendiger mit Eierlikör, Kokos, Schoko, Pudding, ....oder oder oder....gefertigt werden.

Diese einfachen Traumtörtchen sind für jeden Anlass anwend- und abwandelbar.



Viel Spaß damit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare