3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefe- Nusszopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g Milch
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 600 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Salz

Apfel- Nuss- Füllung

  • 250 g Nüsse
  • 150 g Schokolade
  • 2 Äpfel, entkernt, geviertelt (ca. 350-400 g)
  • 60 g Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • etwas Kaffeesahne, zum Bestreichen
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch, Butter, Zucker, Hefe in den mixtopf geben und 2 Min./37°/ Stufe 2 eerwärmen

     

    Mehl Ei und Salz zugeben und 3 Min./Knetstufe kneten.

    Teig umfüllen und an einem warmen Ort ca. 30 min. gehen lassen.

  2. Apfel- Nuss- Füllung
  3. Nüsse und Schokolade in den Mixtopf geben und und 5 sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Äpfel, Zucker und Zimt zugeben. 5 sek./stufe 8 mithilfe des Spatels zerkleinern.

    Die Arbeitsfläche gut mit Mehl bestäuben und denTeig dünn zu einem Reckteck ausrollen (ca. 50x60 cm).

    die Füllung gleichmäüig darauf streichen.

    Von der langen Seite her zu einer Rolle aufrollen.

    Die Rolle längs halbieren, sodass man zwei lange offene Stränge erhält.

    Beide Stränge wie ein Andreaskreuz mit der Scnittfläche nach oben übereinander legen und dann jeweils zum Ende hin die offenen Stränge zu einem Seil verschlängeln.

    Geschlungenen Teil als Kranz auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und den Teig mit Kaffeesahne bepinseln. Hefekranz noch einem 15 min. gehen lassen und im vorgeheizten Backofen  bei 200 ° C 10 min. backen dann die Themperatur auf 180 ° C reduzieren und weitere 30 min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Pfanna am 20. Oktober 2016 - 11:39.

    OberleckerOberlecker


    Der Zopf/Kranz ist sehr lecker und einfach. Der Teig ist super zu handhaben. Habe anstelle von Schokolade eine Packung Marzipan Rohmasse rein. Hmmmmmmm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vor dem Backen Nach dem

    Verfasst von Wolke1973 am 1. März 2015 - 17:41.

    [[wysiwyg_imageupload:13684:]][[wysiwyg_imageupload:13685:]]

    Sehr lecker!

     

    Der Teig war super zum Verarbeiten und es schmeckt wunderbar!

    Hier noch zwei Bilder: vorher - nachher! Anstelle der Kondensmilch habe ich Sahne verwendet, da ich keine Kondensmilch hatte.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmh

    Verfasst von Janine 80 am 26. November 2014 - 18:30.

    mmmh

    Liebe Grüße Janine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von gitti09 am 18. Januar 2014 - 22:22.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Servus Eyecatcher, sehr gutes

    Verfasst von gitti09 am 18. Januar 2014 - 22:21.

    Servus Eyecatcher,

    sehr gutes Rezept, kann man gerne empfehlen. habe daraus ein Hefe-Stern gebacken, kann aber leider das Bild nicht hochladen...

    Liebe Grüße Gitti09

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erster Hefekranz!  Ist

    Verfasst von Anopheles am 18. Januar 2014 - 21:22.

    Mein erster Hefekranz!  tmrc_emoticons.) Ist ganz leicht gelungen und riecht himmlisch!!  Cooking 7

    Sehr empfehlenswert!!

    [[wysiwyg_imageupload:8575:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nur zu empfehen 

    Verfasst von jess_like89 am 28. September 2013 - 14:26.

    nur zu empfehen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können