3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezöpfe, süss, mini und mit Orangenaroma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 175 g Milch
  • 40 g Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 500 g Weizenmehl, Type 550
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze gemahlener Safran
  • Abgeriebenen Schale von zwei Orangen
  • 1 Ei
  • 50 g weiche Butter

zum Bestreichen und Bestreuen

  • 1 Ei
  • 2 EL Mohn
5

Zubereitung

  1. 1. Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf und 2,5 Min/37°C/Stufe 2     erwärmen.

    2. Mehl, Salz, Safran, Orangenschale Ei und Butter dazugeben und 3 Min Dough mode

    3. Teig eine Stunde gehen lassen, nochmal durchkneten und in 6-8 gleiche Teile teilen, je nachdem, wie groß die Zöpfe werden sollen ( Sie gehen noch ganz schön auf...)

    4. Jedes Teil dritteln, zu dünnen Teigsträngen rollen und zu kleinen Zöpfen flechten 

    5. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit dem verquirlten Ei bestreichen und mit Mohn bestreuen. Nochmals 20 Min gehen lassen (Im Ofen bei 50°C)dann bei 200 ° Ober/Unterhitze ca 25 Min backen

10
11

Tipp

Für gleichmäßige Zöpfe in der Mitte mit dem Flechten beginnen. Wenn man unten angekommen ist, das Ganze um 180°Grad drehen und dann fertig flechten - geht echt prima

 

Guten Appetit seeeehr lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Mit einem Hauch

    Verfasst von sherlock276 am 5. April 2015 - 21:02.

    Sehr lecker!

    Mit einem Hauch von Orange!

    Ich habe anstatt Milch Sojamilch Vanille, für Zucker Rohrzucker genommen, für die Butter vegane Margarine. Mit Sojamilch anstatt Ei eingepinsel: fertig waren die veganen Orangenhefezöpfe! 

    Sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können