3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf deluxe


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

  • 230 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 450 g (Dinkel)Mehl, 550er/630er
  • 1 Prise Salz
  • 1-2 Päckchen Vanillezucker
  • 70 g Butter, weich
  • 1 Eigelb & 1 EL Sahne, zum Bestreichen
  • Hagelzucker od. Mandelblättchen, zum Bestreuen
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Zucker, 1 EL Mehl und Hefe bei 37℃/2 Min/Stufe 2. Ca 10 Minuten im Mixtopf geschlossen mit geschlossenem Deckel gehen lassen.

  2. Dann das restliche Mehl mit Salz, Vanillezucker und Butter 5 Minuten auf  Modus „Teig kneten“. Wenn der Teig noch zu klebrig ist, bissle Mehl dazu und nochmal 20 Sek. auf  Modus „Teig kneten“. Bis der Teig eben für euch angenehm zu handhaben ist.

  3. Ich verarbeite den Teig dann sofort weiter. Während dem Flechten den Backofen auf 50℃ vorheizen. Den Zopf mit Eigelb und der Sahne bestreichen und mit Hagelzucker/Mandelblättchen bestreuen.

  4. Den Zopf auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech 15 Minuten im vorgeheizten Ofen gehen lassen, dann auf 175℃ hochschalten. Nach 15-20 Minuten (je nach Ofen und Geschmack der Bräunung) noch 5 Minuten die Hitze um 5-10℃ reduzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wer mag, kann natürlich auch einen Zopf mit Rosinen machen. Diese dann am Besten vor dem Flechten noch kurz von Hand in den Teig einarbeiten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Yvi73: Je nach Backofen dann 15-20 Minuten bei...

    Verfasst von Dilelima am 13. Januar 2022 - 07:40.

    Yvi73: Je nach Backofen dann 15-20 Minuten bei 175°C Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange bleibt er dann bei 175 grad drin? Sorry...

    Verfasst von Yvi73 am 13. Januar 2022 - 06:27.

    Wie lange bleibt er dann bei 175 grad drin? Sorry steh auf dem Schlauch

    Yvi73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unfassbar lecker. Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von Emmamix33 am 21. Dezember 2021 - 13:34.

    Unfassbar lecker. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Hefezopfrezept! Teig war schön zu...

    Verfasst von Anne72 am 22. Oktober 2021 - 17:48.

    Tolles Hefezopfrezept! Teig war schön zu verarbeiten und ratzfatz fertig! Es duftet herrlich bis ins Wohnzimmerr, wo schon gewartet wird dass er endlich abkühlt 🤣🤣🤣! Denke das ich morgen den nochmal backen darf.....1/2 Hefe wär ja noch da!
    Danke für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal wieder ein DANKE für die netten Kommentare....

    Verfasst von Dilelima am 22. Oktober 2021 - 12:05.

    Mal wieder ein DANKE für die netten Kommentare. Freut mich sehr, dass ihr euch die Zeit dafür nehmt und auch neue Ideen/Anregungen einwerft Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MissUndercover: Ich habe ihn auch schon mit 630er...

    Verfasst von Dilelima am 22. Oktober 2021 - 12:03.

    MissUndercover: Ich habe ihn auch schon mit 630er gebacken. Dinkelmehl verhält sich auch hier wie Weizenmehl, vlt minimal fester. Aber funktioniert auch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MissUndercover:...

    Verfasst von Birgit03 am 29. September 2021 - 09:11.

    MissUndercover:
    Liebe MissUndercover, du musst gar nichts beachten. Ich habe vor zwei Jahren schon komplett umgestellt, verwende gar kein Weizenmehl mehr. Ich beachte nichts, sondern verwende 1:1. Meistens nehme ich sogar Dinkelmehl 1050, egal ob zum Soße abbinden, für Pfannkuchen oder Kuchen. Ich habe umgestellt, weil es gesünder ist und nicht wegen einer Unverträglichkeit.
    Sei mutig und probiere es aus, was kann schon passieren. Smile
    Liebe Grüße, Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte ich nicht gedacht ,aber Hallo, Ruck Zuck...

    Verfasst von 091060 am 22. September 2021 - 13:22.

    Hätte ich nicht gedacht ,aber Hallo, Ruck Zuck gemacht, läst sich schön reißen, und ist total luftig und locker! Wird definitiev wieder gebacken, werde nur nächstes Mal mehr Zucker und andere Aromen verwenden.
    Aber das ist ja wie immer, alles Geschmacksache !
    Danke für´s Rezept !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde Ihn gerne testen mit Dinkelmehl 630. Hat da...

    Verfasst von MissUndercover am 21. September 2021 - 22:11.

    Würde Ihn gerne testen mit Dinkelmehl 630. Hat da jemand Erfahrung was zu beachten ist?

    Wollen von Weizen auf Dinkel umstellen zwecks Unverträglichkeit und suche erprobte Backwaren, Kuchen,.... Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Für meinen Geschmack hatte es noch...

    Verfasst von Erdbeerchen123 am 27. August 2021 - 12:21.

    Sehr lecker! Für meinen Geschmack hatte es noch etwas süßer sein können.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOUW!!! Absolut klasse!! Ging wirklich schnell....

    Verfasst von Felantix am 10. April 2021 - 11:06.

    WOUW!!! Absolut klasse!! Ging wirklich schnell. Habe schon einige Rezepte ausprobiert!! Total fluffig und geschmacklich echt Spitze!! Love

    Danke für dieses tolle Rezept. Bereits abgespeichert Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Zopf heute zum Osterbrunch gemacht....

    Verfasst von InesAydin am 4. April 2021 - 12:45.

    Ich habe den Zopf heute zum Osterbrunch gemacht. Der ist super fluffig und richtig lecker. 😋😊😍👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und so schön schnell zu machen....den...

    Verfasst von Elnauman am 8. März 2021 - 16:42.

    Sehr lecker und so schön schnell zu machen....den gibt es ab sofort öfters....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr gutes Rezept!!!! Nicht umsonst DELUXE ......

    Verfasst von stkonn am 23. Februar 2021 - 17:28.

    Ein sehr gutes Rezept!!!! Nicht umsonst DELUXE ...
    Gehört jetzt zu meinem Favorit - ich reibe oft noch etwas Zitronen- oder Orangenschale in den Teig.
    Muss bald wieder einen Neuen backen - Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und einfach in der Zubereitung -...

    Verfasst von Leni53 am 13. Februar 2021 - 12:08.

    sehr lecker und einfach in der Zubereitung - vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Man braucht kein anderes Rezept. Er ist perfekt!

    Verfasst von ZAZ am 31. Januar 2021 - 17:39.

    Man braucht kein anderes Rezept. Er ist perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weltbester Hefezopf! Ich habe schon sehr viele...

    Verfasst von Sophialinali am 11. Oktober 2020 - 15:35.

    Weltbester Hefezopf! Ich habe schon sehr viele Rezepte ausprobiert. Dieser war ohne Wartezeit perfekt, locker und fluffig. Habe allerdings 1 Würfel Hefe genommen, da ich ihn sonst übrig gehabt hätte und er dann über kurz oder lang entsorgt wird. Hat aber keinerlei negativen Hefegeschmack gehabt. Der Zopf ist super aufgegangen. Werde dies jetzt immer so machen tmrc_emoticons.-) - vielen dank fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Teig haben wir genau nach Rezept hergestellt,...

    Verfasst von Crazysanni am 2. August 2020 - 23:00.

    Den Teig haben wir genau nach Rezept hergestellt, dann aber den Zopf mit einer Mohnmischung gefüllt. Schmeckte super, der Teig ließ sich perfekt weiterverarbeiten (habe 405er verwendet, da die anderen Sorten spontan nicht vorhanden waren). Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell!! Super fluffig auch am nächsten...

    Verfasst von skorpion-sr am 17. Juni 2020 - 10:43.

    Sensationell!! Super fluffig auch am nächsten Tag. Teig geht super aus dem Topf. Keine ewigen Gehzeiten. Einfach nur toll, einfach und seeehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yammimami:...

    Verfasst von gtuebingen am 12. April 2020 - 17:29.

    Yammimami:
    Ja das mach ich auf jeden Fall.
    Ich hatte 630 Dinkelmehl.
    Ob das der Fehler war, ich weiß es nicht.
    Ich danke dir, auch frohe Ostern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh wie blöd ...

    Verfasst von Yammimami am 12. April 2020 - 15:22.

    Oh wie blöd tmrc_emoticons.(
    War die Hefe noch gut?
    Richtiges Mehl benutzt?

    Habe ihn auch heute zum 1.ten Mal mit 550er Mehl gebacken und bin persönlich der Meinung, dass dieser der beste hier in der Rezept Welt ist. Ich hab die ganzen besser bewerteten versucht, und habe nun meine Favoriten gefunden. Der Teig ließ sich perfekt verarbeiten, mit genau den Mengen wie angegeben.

    Beim 1.ten Mal Gehen im TM waren es bei mir sicher 15 Minuten (Ostereisuche kam dazwischen), dann im vorgeheizten Ofen das 2te Gehen auf vorgeheiztem Blech... Da war er schon sehr gewachsen.
    Durch das Backen selbst ist er richtig groß geworden.

    Ich würde sagen, einfach nochmal probieren!

    Frohe Ostern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von gtuebingen am 12. April 2020 - 15:10.


    Da dieser Zopf fast nur gute Bewertungen hat, hab ich ihn auch gebacken.
    Leider ist er mir gar nicht gelungen.
    Ich habe alles so gemacht wie im Rezept angegeben.
    Er war richtig zusammen gesessen und war kein bisschen locker.
    Was habe ich falsch gemacht?
    Kann es mir jemand erklären?
    Vielen Dank schon mal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega!! Heute wieder gebacken traditionell zu...

    Verfasst von Mattilein am 12. April 2020 - 12:08.

    Mega!! Heute wieder gebacken traditionell zu Ostern...Wir lieben ihnLove
    Teig super zu verarbeiten, sieht Hammer aus, einfach klasse...musste ich jetzt nochmal schreiben!!

    Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fabelhafter Zopf!...

    Verfasst von Yammimami am 12. April 2020 - 11:47.

    Fabelhafter Zopf!

    Nachdem ich nun etliche andere Rezepte ausprobiert habe, und noch nicht zufrieden war, habe ich es gewagt und diesen ausprobiert. Und ich bin TOTAL begeistert!

    Habe 75g Zucker benutzt.
    Sonst alles wie im Rezept belassen.

    Der BESTE, den ich bisher gebacken habe!!!

    Ich habe den Zopf 2x dünn mit der Ei-Sahne bestrichen, zusätzlich nochmal als ich den Ofen auf 175° hoch gedreht habe.
    Somit glänz er ganz toll! Besser als vom Bäcker.

    ... Auf Nüsse und Hagelzucker verzichte ich... Wir mögen es lieber pur.

    Super fluffig und doch saftig.

    Die Backzeit kam super hin, nach 20 Minuten habe ich auf 165° runter gedreht und noch 3 Minuten drin gelassen. Dann war er fertig und PERFEKT!

    DANKE für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist super...

    Verfasst von gtuebingen am 30. März 2020 - 19:12.

    Der Teig ist super
    Jetzt weiß ich auch warum empfohlen wird die Rosinen noch von Hand einzuarbeiten.
    Ich hab es zum Mehl gemacht und es mit den anderen Zutaten kneten lassen. Jetzt sind im Teig lauter Rosinenpunkte. Bin mal gespannt wie es schmeckt.... wieder was gelernt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Hefezopf-Rezept....

    Verfasst von schnellenixe am 24. Dezember 2019 - 09:58.

    Super Hefezopf-Rezept.
    Ich habe ihn mittlerweile schon einige male gemacht und auch variert.
    Mal mit gehackten Mandeln und Rosinen im Teig, mal mit Hagelzucker und Mandelblättern aussen, dann ohne Alles.

    Immer wieder superlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestes Rezept ...

    Verfasst von honigmund2 am 8. Dezember 2019 - 09:17.

    Bestes Rezept
    Meine Familie liebt diesen HefezopfSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leckerer Striezel

    Verfasst von kochileibi am 1. November 2019 - 13:52.

    super leckerer Striezel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für ein gigantisches Rezept. Einfach der...

    Verfasst von Zauberbohne am 12. September 2019 - 09:05.

    Was für ein gigantisches Rezept. Einfach der Oberknaller! Das wird mein Stammrezept - noch nie einen besseren gebacken!! Vielen Dank 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bisher bester Hefezopf, ...

    Verfasst von Sunnewirbili1 am 25. Juni 2019 - 20:09.

    Bisher bester Hefezopf,

    ich habe schon viele ausprobiert. Beim letzten Hefeteig war alles gut, nur der Teig ist vor dem Gehen ständig eingerissen.

    Das passierte hier nicht. Habe nur eine Kleinigkeit des Rezepts geändert, nämlich 30 ml Milch vor dem 10minütigen Gehen weggelassen und dafür zum Mehl 30ml Weißwein (ich hatte keine Zitrone mehr vorrätig) gegeben.

    Nach der Verarbeitung im TM noch 80 Kneteinheiten per Hand hinzugegeben, die 3 Teile zur Kugel geschliffen, jeweils mit dem Nudelholz ein Rechteck ausgerollt und von der langen Seite aufgerollt. Danach normal, locker geflochten und voila, nichts ist eingerissen, Der Zopf ist aufgegangen. Fluffig ist er auch, werde nächstes Mal insgesamt 75g Zucker verwenden. Nach Hefe schmeckt er auch kaum... freu, Smile endlich der perfekte Hefezopf.
    Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss mich glaub mal wieder bedanken! Es kommen...

    Verfasst von Dilelima am 22. Mai 2019 - 18:11.

    Ich muss mich glaub mal wieder bedanken! Es kommen immer noch weitere positive Bewertungen hinzu, das freut mich total! Love DANKESCHÖN!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der perfekte Hefezopf sonst ist er mir immer beim...

    Verfasst von zimtherzerl am 22. April 2019 - 20:03.

    der perfekte Hefezopf Love sonst ist er mir immer beim backen aufgebrochen, mit diesem Rezept sieht er aus wie vom Bäcker (schmeckt nur besser Smile)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klappt wirklich super und schmeckt besser als vom...

    Verfasst von SteffiHabbe am 18. April 2019 - 09:43.

    Klappt wirklich super und schmeckt besser als vom BäckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum von Hefezopf🌟👍‼️ Perfekter...

    Verfasst von smiley2014 am 26. März 2019 - 22:07.

    Ein Traum von Hefezopf🌟👍‼️ Perfekter geschmeidiger Teig, ließ sich sehr gut
    verarbeiten, habe mich genau an das Rezept gehalten und ein optimales Ergebnis
    erzielt! Herzlichen Dank für das tolle Rezept; „Deluxe“ passt 100%ig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker und nicht so süss. Vor allem...

    Verfasst von Thermitani am 12. März 2019 - 15:10.

    Wirklich lecker und nicht so süss. Vor allem turboschnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist wahrlich der beste Hefezopf, den ich je...

    Verfasst von Petang52 am 26. Februar 2019 - 19:27.

    Das ist wahrlich der beste Hefezopf, den ich je gemacht und gegessen habe !!! So fluffig und super fix gemacht, TOP und ein Dankeschön für das Rezept ! Von mir gibt es volle 5 Punkte dafür .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein einfacher und super leckerer Zopf. 5 Sterne...

    Verfasst von Nicgra am 10. November 2018 - 14:07.

    Ein einfacher und super leckerer Zopf. 5 Sterne mehr muss man glaube ich nicht sagen.Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super locker, lecker und schnell gemacht.

    Verfasst von Elstar1234 am 1. November 2018 - 11:35.

    Super locker, lecker und schnell gemacht.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Mann der Zopf ist zum Totfressen...... sowas...

    Verfasst von Ratte2016 am 30. August 2018 - 20:31.

    Oh Mann der Zopf ist zum Totfressen...... sowas von lecker 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein klasse Rezept, hab ich heute gemacht und muss...

    Verfasst von Jeanny01 am 19. April 2018 - 22:11.

    Ein klasse Rezept, hab ich heute gemacht und muss sagen.. echt SUPER. Dafür geb ich gerne 5 Sterne

    Wenn was wirklich Wichtig ist, finde ich einen Weg! Für alles andere, eine Ausrede Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fein, wie immer!...

    Verfasst von AntonTrineMama am 6. März 2018 - 17:33.

    Fein, wie immer!
    Ich habe den Zopf schon ein paar mal gebacken aber noch nicht bewertet, also: 5 Sterne für das Rezept, die Beschreibung/ die Mengenangaben und natürlich für das überzeugende Ergebniss!
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super easy und super lecker. Habe ihn mit mohnback...

    Verfasst von thermofee85 am 18. Februar 2018 - 22:31.

    Super easy und super lecker. Habe ihn mit mohnback gefüllt wodurch er 15min länger im Ofen bleiben musste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, geht ratz-fatz und der Teig klebt...

    Verfasst von mixquick am 16. Januar 2018 - 15:46.

    Super Rezept, geht ratz-fatz und der Teig klebt überhaupt nicht. Geschmacklich prima und sieht auch richtig schön aus. Kann man nur empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept! 5-Sterne verdient!

    Verfasst von sigrid71 am 6. Januar 2018 - 14:13.

    Ein sehr leckeres Rezept! 5-Sterne verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker und einfach zu machen!...

    Verfasst von La Gomera am 4. Januar 2018 - 17:51.

    Wirklich sehr lecker und einfach zu machen!

    Ich hab mich über die kurze "Wartezeit" gefreut und das Ergebnis ist genial!
    Den wird es definitiv öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach perfekt!

    Verfasst von Maren2705 am 3. Januar 2018 - 18:25.

    Einfach perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deluxe trifft es! ...

    Verfasst von Neuling79 am 1. Januar 2018 - 12:24.

    Deluxe trifft es!
    Der Zopf hat seinen Namen mehr als verdient. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein neuer Lieblingszopf, Danke

    Verfasst von Honeyfee22 am 1. Januar 2018 - 11:53.

    Mein neuer Lieblingszopf, Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker , wird mit aufgenommen....

    Verfasst von Paulinchen 2008 am 30. Dezember 2017 - 12:36.

    Super lecker , wird mit aufgenommen. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein Traum...vorallem die Tatsache, dass man den...

    Verfasst von martinsasse am 25. Dezember 2017 - 22:27.

    ein Traum...vorallem die Tatsache, dass man den Teig sofort weiterverarbeitet, da warten nicht meine Stärke istSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •