3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf / Schweizer Brot


Drucken:
4

Zutaten

  • 300 g Milch
  • 50 g Butter
  • 20 g frische Hefe, (1/2 Würfel)
  • 60 g Zucker
  • 550 g Mehl 405
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Ei, verquirlt
  • Mandelblättchen, bei Bedarf
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Milch, Butter,Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 3 Min./ 37°C/Stufe 2 erwärmen.


    2. Mehl, Salz, zugeben und 3Min./Closed lid/Dough mode kneten. Teig in eine große bemehlte Schüssel legen, abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat (ca. 1 Stunde).


    3. Teig in 3 gleich große Rollen formen und 5 min ruhen lassen. Anschließend die 3 Rollen zu einem Zopf flechten und an den Enden zusammendrücken. Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen abdecken und nochmal 30 min gehen lassen. Währenddessen den Backofen auf 180°C vorheizen.


    4. Zopf mit dem verquirlten Ei bepinseln bei Bedarf mit Mandelblättchen bestreuen und ab in den Ofen. Nach 25-30 min im Ofen  ist er fertig, abkühlen lassen und verzehren.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bester Hefezopf ever Luftig und locker wie es sich...

    Verfasst von 220622060 am 18. Juni 2017 - 15:40.

    Bester Hefezopf ever! Luftig und locker wie es sich gehört. Kein Vergleich zu dem, was man heutzutage bei manchem Bäcker bekommt... Danke für das RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super klasse das Rezept. Ich

    Verfasst von Floh84 am 4. Januar 2014 - 15:03.

    Super klasse das Rezept. Ich nehme nur etwas weniger Zucker, damit es der schweizerischen Version etwas näher kommt. Schweizer mögen den Zopf nicht so süss - habe schweizer Verwandtschaft.   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein super leckeres

    Verfasst von kiki43 am 4. Mai 2013 - 09:38.

    Das ist ein super leckeres Brot. Schmeckt besser als vom Bäcker und ist dabei  noch viel viel günstiger.

    Wird es jetzt öfter bei uns geben, vielen Dank für das tolle Rezept! Big Smile

    Man kann ohne Hund leben - aber es lohnt sich nicht.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können