Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Teig:

  • 250 g Schlagsahne flüssig 32%
  • 2 Eier
  • 1 Eiweiß
  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker oder 1 EL selbstgemachten Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Mehl ( 405, 550 o. Wiener Griessler )
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1-2 EL Stroh Rum (oder abger. Schale 1 Zitrone )
  • 200 g Rosinen ( nach Belieben )

Zum Bestreichen:

  • 1 Eigelb
  • 2 EL Milch
  • nach Geschmack Zimt

Verzierung nach Belieben:

  • Mandelsplitter
  • Mandelblättchen
  • Puderzucker, Hagelzucker o. Zitronenglasur
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und gut mit der Trockenhefe vermischen.

    Die Sahne in den Closed lid geben und 4min, 40 Grad Gentle stir setting erwärmen.

    Alle Zutaten ( außer den Rosinen ) zu der Sahne geben und 5min Dough mode verühren. Dann evtl. Rosinen dazugeben und nochmal ca. 1min Dough mode

    Teig aus dem Closed lid nehmen, in eine Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort, so lange gehen lassen, bis er ungefähr das doppelte Volumen hat.

    Dann den Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 3 gleich große Stücke aufteilen.

    Jedes Teil noch einmal durchkneten ( evtl. mit etwas Mehl ) und zu drei ca. 35 - 40cm langen Strängen rollen.

    Die Teigstränge zu einem Zopf flechten und die Enden etwas zusammendrücken.

    Den Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und zugedeckt nochmal gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.

    In dieser Zeit den Backofen vorheizen: Ober-/ Unterhitze 180 Grad

    Jetzt Eigelb und Milch ( mit evtl. Zimt nach Geschmack ) verquirlen und den Zopf damit bestreichen ( evtl. jetzt Mandelsplitter o. Mandelblättchen darüber streuen )

    Zopf auf der mittleren Schiene in den Backofen schieben und ca. 25-30min backen.

    Nach dem Backen, je nach Geschmack, mit Puderzucker bestreuen oder mit einer Zitronen-/ Zuckerglasur bestreichen.

    Ich wünsche gutes gelingen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich stelle den Hefeteig zum gehen, immer ca 45-60 min, in den auf 50 Grad vorgeheizten Backofen. Die Türe evtl.einen kleinen Spalt offen lassen, das der Teig nicht zu heiß wird! Bei Klapptüren einfach einen Kochlöffel in die Tür klemmen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • OBERLECKER!!! und dazu noch einfach gemacht. habe...

    Verfasst von noa_star am 30. November 2017 - 17:19.

    OBERLECKER!!! und dazu noch einfach gemacht. habe etwas weniger zucker (50g) verwendet, finde es geschmacklich so super. ausserdem habe ich 2 zöpfe gemacht & den einen eingefroren. danke fürs super rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können