3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Herber Limetten-Kuchen - Caipirinha-Cake (ohne Alkohol)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

TEIG

  • 3 Stück Limetten (unbehandelt)
  • 250 g Buttermilch
  • 150 g brauner Zucker - Rohrzucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 25 g Vanillezucker
  • 3 Stück Eier
  • 60 g Öl (Rapsöl oder Butter)
  • 275 g Mehl

GUSS

  • 1 Stück Limette
  • 40 g Puderzucker
  • 2 EL brauner Zucker - Rohrzucker
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Und so wird´s gemacht:
  1. Die Limetten waschen und die Enden auf beiden Seiten abschneiden, Limetten (inkl. Schale) vierteln und in den Closed lid geben. Auf Stufe 8 ca. 10-12 Sekunden häckseln und mit dem Spatel nach unten schieben. Alle anderen Teig-Zutaten hinzugeben und 1 Minute auf Stufe 4,5 miteinander vermengen.

     

    Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und bei 170 Grad (Umluft) ca. 45 Minuten backen. Jeder Herd ist unterschiedlich, deshalb bitte im Auge behalten und nach 30 Minuten die Stäbchenprobe machen.

     

    Kuchen aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen.

     

    Zwischenzeitlich die Limette auspressen, mit dem Puderzucker vermengen und über den noch warmen Kuchen geben. Anschließend mit dem braunen Zucker bestreuen. Wer mag kann auch noch die Schalen der ausgepressten Limette kleinschneiden und darübergeben.

     

    Gutes Gelingen & guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir mögen diesen Kuchen sehr gern, da er nicht so süß, sondern eher herb ist - der Geschmack erinnert an Bitter-Lemon.

 

Entweder man liebt oder man hasst ihn tmrc_emoticons.;-)

 

Um den Kuchen etwas zu "entschärfen" und, kann man die Limetten auch schälen und ohne Schale verarbeiten, dann wird er milder.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren