3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

1 Biskuitboden

  • nach eurem gelingsicheren Rezept

Torte

  • 900 g Himbeeren
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Quark
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen roter Tortenguss
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Euren abgekühlten Boden in einen Tortenring geben.

    Mascarpone, Quark, Zucker, Zitronensaft und VZ in den Closed lid geben und kurz verrühren.

    Etwa 300-400g der Himbeeren auf dem Boden verteilen. Creme aus dem Closed lid darüber geben. Auf die Creme die restlichen Himbeeren geben und gleichmäßig verteilen. Tortenguss nach Anleitung zubereiten und über die Himbeeren geben. 

    Torte über Nacht in den Kühlschrank geben.

10
11

Tipp

Auch mit anderem Obst schmeckt die Torte lecker!

Geht auch mit gefrorenen Früchten


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Super einfaches Rezept!

    Verfasst von Nellyehms2017 am 11. November 2017 - 21:17.

    Sehr lecker. Super einfaches Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Torte für einen Geburtstag gebacken. Alle...

    Verfasst von MonjaGeerdts am 5. August 2017 - 08:51.

    Hab die Torte für einen Geburtstag gebacken. Alle waren begeistert. Herrlich frisch. Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses mal habe ich die Himbeeren komplett...

    Verfasst von runningmom_04 am 16. April 2017 - 23:41.

    Dieses mal habe ich die Himbeeren komplett aufgetaut und den Saft aufgefangen, damit habe ich den Tortenguß angerührt, das war sehr lecker! Außerdem habe ich meinen Boden geteilt und eine 2. Schicht eingebaut.
    Die Torte kam sehr gut an und sah auch noch gut aus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .

    Verfasst von 19melli80 am 2. November 2016 - 10:03.

    .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Torte zu einem Geburtstag gemacht und sie...

    Verfasst von Tanja 1203 am 12. September 2016 - 09:59.

    Habe die Torte zu einem Geburtstag gemacht und sie ist super angekommen!! Schmeckt herrlich frisch, genau das richtige bei den Temperaturen. Habe frische Himbeeren verwendet und den Boden abgewandelt: anstatt Tortenboden kamen Frischei-Waffeln zum Einsatz - super Lecker! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HAbe die Sterne vergessen..

    Verfasst von Stupsi2011 am 31. August 2016 - 17:04.

    HAbe die Sterne vergessen..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen für meinen

    Verfasst von Stupsi2011 am 31. August 2016 - 17:02.

    Habe den Kuchen für meinen Sohn schon im Juli gemacht, er und die Familie waren begeistert! Wird es öfters geben.LECKER tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde die Torte jetzt zum

    Verfasst von funny69 am 29. Juli 2016 - 12:34.

    Werde die Torte jetzt zum zweiten Mal in Angriff nehmen. Diesmal lasse ich die Himbeeren nicht auftauen und geb sie gefroren auf den Kuchen. Dann sofort den Tortenguss darüber. Hab mir sagen lassen, dass die Himbeeren dann nicht den ganzen Boden durchsuppen. Der erste war sehr "versuppt" und wurde hingebungsvoll gelöffelt. 

    Geschmacklich aber super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Torte! Da ich eine

    Verfasst von SRabe am 26. Juni 2016 - 00:36.

    Super Torte! Da ich eine kleine Torte machen wollte (18 cm Durchmesser), habe ich die halbe Menge von allem genommen, außer den Himbeeren. da habe ich 600g der gefrohrenen genommen. Selbst nach dem auftauen und abtupfen hatten sie "zu viel" Saft und somit war der Boden getränkt im Saft der Himbeeren was der atorte geschmacklich rein garnichts ausmachte!

    Super lecker, super einfach - jederzeit gerne wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gefrorene Himbeeren

    Verfasst von runningmom_04 am 13. April 2016 - 10:10.

    Ich habe gefrorene Himbeeren genommen, die ich auftauen lassen hatte, allerdings haben die trotzdem noch sehr viel Wasser abgegeben. Keine Ahnung, wie ich das das nächste Mal löse, aber da die Torte sehr lecker ist, werde ich sie wieder machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schmackhaft. Gutes

    Verfasst von Pfefferbiene am 9. April 2016 - 00:50.

    Sehr schmackhaft. Gutes Tezept, volle liebe Sternchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmmm. Sehr sehr lecker.

    Verfasst von chefcooker am 20. März 2016 - 22:56.

    Hmmmmmm. Sehr sehr lecker. Würde die Himbeeren vorher auftauen lassen. Haben bei mir etwas Wasser gezogen. Hat aber trotzdem sehr gut geschmeckt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde die Torte sehr

    Verfasst von elflein69 am 8. Februar 2016 - 14:03.

    Ich würde die Torte sehr gerne machen, hab aber vorher ne Frage.

    Die gefrorenen Himbeeren erst auftauen lassen oder nicht? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nein, sie wird durch

    Verfasst von ia10 am 11. Januar 2016 - 09:43.

    Hallo, nein, sie wird durch die Mascarpone schön fest tmrc_emoticons.) Ich würde Sie am Tag zuvor machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommt in die Torte keine

    Verfasst von chris100de am 10. Januar 2016 - 22:15.

    Kommt in die Torte keine Gelatine oder ähnliches rein?

    Gruss Chris 100de 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können