3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer-Torte


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Füllung

  • 200 g Himbeeren
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500 g Milch
  • 3 Blatt Gelatine
  • 40 g Zucker
  • 100 g Quark
  • 250 g Sahne

Biskuitboden

5

Zubereitung

    Biskuitboden
  1. Den Biskuitboden backen auskühlen lassen und einmal durchschneiden. Tortenring um einen Boden spannen und evtl. mit O-Saft oder Orangenlikör tränken. Anderen Boden aufheben.

  2. Füllung
  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen!

    Rühraufsatz einsetzen!

    Die Sahne in den Closed lid geben und Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen und umfüllen.

    Rühraufsatz einsetzen!

    Die Milch,Zucker und Puddingpulver in denClosed lid und 6 Min/100/ Stufe 2-3 kochen. Gelatine tropfnass im Pudding auflösen. Quark in denClosed lidgeben und noch unter den warmen Pudding rühren Stufe 3 danach umfüllen und abkühlen lassen. Sahne und die Himbeeren unterheben. Boden mit der Masse füllen und den zweiten Boden darauf setzen. Im Kühlschrank 2-3 Stunden fest werden lassen. Tortenring entfernen und mit Puderzucker verzieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist spitze . Habe

    Verfasst von Olfloni am 3. Juli 2016 - 22:44.

    Das Rezept ist spitze . Habe die doppelte Menge gemacht und das war super. Gelatine habe ich jedoch 10 Blatt genommen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können