3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himmlischer Mirabellenkuchen mit Marzipanboden und Schmandguss


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Boden

  • 500 g Mirabellen
  • 125 g Margarine weich
  • 100 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • 100 g Marzipan
  • 50 g Amarettini
  • 1 Päckchen Bourbonvanillearoma, z. B. Dr. Oetker
  • 2 gestrichene Teelöffel Zimt
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 2 Stück Eier

Guss

  • 100 g Schmand
  • 2 Stück Eier
  • 50 g Zimtzucker
  • 100 g Mandeln gehackt
5

Zubereitung

    Boden
  1.  Mirabellen waschen, teilen, entsteinen und den Ofen auf 180° vorheizen, Springform fetten

    2. Die Amarettini in den Closed lid geben, auf Stufe 3-4 30 Sekunden zerkleinern, dann umfüllen

    3. Margarine, Zucker, Marzipan, Vanillearoma und Zimt in den Closed lid geben und auf Stufe 4  60 Sekunden schaumig rühren, dann die beiden Eier zugeben und nochmals 20 Sekunden auf Stufe 3 unterrühren

    4. Die gemahlenen Amarettini, Mehl und Backpulver mit in den Closed lid geben und das Ganze auf Stufe 3-5 für 1:30 Minuten miteinander verrühren

    4. Die gemahlenen Amarettini, Backpulver und Mehl mit in den Closed lid geben 

    5. Nun den Teig in die vorgefettete Springform geben, glatt Streichen und die Mirabellenhälften darauf verteilen und leicht eindrücken

  2. Guss
  3. Schmand, Eier, Zimtzucker und die gehackten Mandeln in den Closed lid geben und für 1:30 Minuten auf Stufe 4 verrühren

     

    Den flüssigen Guss nun über den mit Mirabellen belegten Boden geben und das ganze bei 180° ca. 45 Minuten goldbraun backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Amarettini können auch Löffelbiscuits verwendet werden

Wer mag, kann den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker oder Zimtzucker bestäuben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker Kuchen Hab die

    Verfasst von Parino am 30. August 2016 - 21:43.

    Sehr lecker Kuchen

    Hab die Hälfte sn Zucker genommen und Vollkornbutterkekse 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich hatte keine

    Verfasst von NaCh88 am 22. August 2016 - 13:10.

    Sehr lecker! Ich hatte keine Amarettinis da und habe stattdessen Cantuccini verwendet, hat auch gut gepasst tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, echt toller Kuchen!

    Verfasst von Jalima am 1. September 2015 - 17:27.

    Wow, echt toller Kuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte ich vergessen

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 12. August 2014 - 00:42.

    Hatte ich vergessen tmrc_emoticons.;)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeeeeeehr lecker, auch an

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 12. August 2014 - 00:35.

    Seeeeeeeehr lecker, auch an heißen Sommertagen -trotz Marzipan!!!!!!!  Cooking 7.

    DANKE für das tolle Rezept. 5* geb ich gerne Big Smile.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!!!!

    Verfasst von hasepopase am 26. November 2013 - 11:27.

    sehr lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial! Endlich mal ein

    Verfasst von herdmännchen am 5. September 2013 - 20:26.

    Genial! Endlich mal ein besonders guter Mirabellenkuchen...! Hab mich gewundert, dachte, dass man Marzipan mehr rausschmeckt.. aber gibt einfach nur ne leckere nussige Note ( klar, sind ja auch Nüsse tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) )!

    Hab die Variante mit Buisciut getestet.. muss mal demnächst Amarettini ausprobieren!

    Hab auch nen ganzen Becher Schmand genommen.. und 750 gramm Mirabellen ( die mussten weg Big Smile )

    Zusätzliche 100 gramm Mandelsplitter hab ich nach der Hälfte der Backzeit noch auf den Kuchen gegeben ...sah gut aus!

     

    Danke für das leckre Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen habe

    Verfasst von tennistiger am 24. August 2013 - 18:40.

    Super leckerer Kuchen

    habe 200 g Schmand verwendet und Mirabellen vom eigenen Baum  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von hase1986 am 30. August 2012 - 19:12.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können