3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Honig Biskuit


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 5 Stück Eier
  • 270 g Zucker
  • 135 g Honig
  • 2 geh. TL Backpulver
  • 360 g Mehl

Für die Creme

  • 50 g Mehl
  • 350 g Milch
  • 2 Stück Eigelb
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter, Zimmertemperatur
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Das Honig Biskuit
  1. Für die Teig Eier und Zucker in der Closed lid mit Schmetterling 8 Min/  4 Stufe aufschlagen. Das Schmetterling raus nehmen.  Das Backofen   vorheizen 180C.    Restlichen Zutaten in der Closed lid zugeben und 30 Sek/  4 Stufe aufschlagen. Teig im ein Springform 28 cm fühlen und sofort im Backofen stellen,  zuerst bei 180C/30 Min backen, danach 170C und noch 20 Min backen.  Mit Holzstäbchen  Probe machen. Boden auskühlen lassen. 

    Tips.  Ich backe Honig Biskuit am abend und lasse im Form über die Nacht auskühlen. 

  2. Nächsten Tag mache ich die Creme.  

    Mehl, Milch und Eigelbe in derClosed lid mit Schmetterling  kochen 10 Min/100°/ 2 Stufe.  Danach ohne Messbecher  ca. 20  Min/ 3 Stufe die Creme im Closed lid  abkühlen lassen.   Wenn die Creme lauwarm  ist, dnn Schmetterling raus nehmen und  dann Zucker und Butter in dar Closed lid dazugeben und aufschlagen auf 3 und 6 Stefen im wechseln. 

  3. Honig Biskuit mehr mals durch schneiden. Ich schnede Biskuit mit hilfe diesem Rind und Messer von ZENKER.   

  4.   Die geschnitten Boden  mit die Creme bestreichen und stapeln. Mit die Creme ganze Torte bestreiten und dekorieren. 

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Torte zuerst bei Zimmertemperatur ziehen lassen und dann im Kühlschrank stellen.  


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare