3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Honig Nussecken vegan


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 300 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Leinsamen oder Chiasamen, Für den Eiersatz
  • 30 g Wasser, Für den Eiersatz
  • 130 g Margarine
  • 1 Teelöffel Backpulver

Belag

  • 100 g Zucker
  • 150 g Margarine
  • 3 EL Honig
  • 250 g Mandeln, gehackt, oder Plättchen, ansonsten selbst zerkleinern
5

Zubereitung

    Teig
  1. Für den Ei-Ersatz die Leinsamen/Chiasamen und Wasser in den Mixtopf geben und 5 Minuten quellen lassen. Dann zusammen 1 Minute/Stufe 10 mahlen. 

    Nun die restlichen Teigzutaten hinzufügen und 1 Minute/Stufe 4 vermischen. 

    Den Teig auf ein Backblech ausrollen.

    TIPP: Wer will kann den Teig mit etwas Aprikosenmarmelade bestreichen tmrc_emoticons.) 

  2. Belag
  3. Für den Belag die Butter in den Closed lid geben und 1 Minute/80°/Stufe 2 schmelzen lassen. 

    Honig und Zucker hinzufügen und 30Sekunden/Stufe 3 mischen.

    Nun die Mandeln dazugeben und mit Counter-clockwise operation so lange mischen bis eine schöne Masse entsteht (etwa 20 Sekunden) 

    Die Masse auf den Teig geben und alles zusammen 20 Minuten bei 200 Grad backen.

    Dreiecke schneiden und die Ecken in dunkle geschmolzene Schokolade tunken tmrc_emoticons.) 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann anstatt dem Ei-Ersatz auch ein Ei verwenden wenn man es nicht 100% vegan haben möchte.

Ich habe noch etwas Sesamkörner in den Belag gemischt. Hat auch sehr gut geschmeckt tmrc_emoticons.) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker, sehr einfach und sehr schnell...

    Verfasst von Misolus am 9. April 2018 - 19:09.

    sehr lecker, sehr einfach und sehr schnell zuzubereiten. Wirklich eine tolle vegane Alternative!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam super an! Vielen Dank

    Verfasst von Avocado90 am 10. Dezember 2017 - 19:50.

    Kam super an! Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Nussecken nun schon zum zweiten Mal...

    Verfasst von mazahn1966 am 13. November 2017 - 11:33.

    Habe die Nussecken nun schon zum zweiten Mal gebacken.
    Dieses Mal aber mit kleinen Änderungen: Habe Dinkelmehl benutzt und anstatt Honig Ahornsirup, da es sonst nicht vegan ist (sollte auch im Titel verbessert werden). Beim Zucker habe ich eindeutig weniger benutzt und braunen Zucker genommen.

    Danke für das super Rezept, habe sehr viel Lob bekommen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur mega lecker.

    Verfasst von wiana am 16. November 2016 - 21:30.

    Einfach nur mega lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Statt Honig habe

    Verfasst von Corame am 2. April 2016 - 19:03.

    Sehr lecker. Statt Honig habe ich Agavendicksaft verwendet. Die Nussecken waren so lecker, dass diese mir fast komplett von den Nicht-Veganern weggegessen wurden Big Smile  Vielen Dank für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!

    Verfasst von chefcooker am 17. Februar 2016 - 07:25.

    Sehr, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da Honig nicht vegan ist,

    Verfasst von AngieScholz am 1. April 2015 - 19:33.

    Da Honig nicht vegan ist, habe ich Ahornsirup statt Honig genommen. Hab allerdings auch erst beim "zaubern" bemerkt, dass dieses Rezept nicht vegan ist ... kühlen gerade ab, bin gespannt, wie sie schmecken ... 

    Ich hätte die Reihenfolge etwas anders eingestellt - da ich zwei TM´s in der Küche stehen habe, war es jetzt kein Problem. Kauft noch jemand mit nem TM gehackte Mandeln? Ich hacke die selbst - dank Turbostufe tmrc_emoticons.;). 13 Stunden Zubereitungszeit hab ich auch nicht gebraucht ... hihi 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Honig ist nicht vegan

    Verfasst von Missy Freckles am 18. Februar 2015 - 00:39.

    Honig ist nicht vegan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept.

    Verfasst von wumt am 14. Februar 2015 - 13:10.

    Danke für das leckere Rezept. Bei dem Zusatz "Vegan" wäre ich etwas vorsichtiger/konzentrierter..

    Veganer verwenden keinen "Honig". Also am besten mit einem anderen Süßungsmittel austauschen vielleicht

    mit Agavendicksaft. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können