3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Honig-Zitronen-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Kuchenteig

  • 250 g weiche Butter in Stücken
  • 300 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 370 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 190 g Naturjoghurt
  • 2 EL Zitronenabrieb oder Zitronenzucker

Glasur

  • 3 EL Honig
  • 50 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
5

Zubereitung

    Kuchenteig
    1. 1. Butter in den Closed lid geben und 1 Min./Stufe 5 schaumig rühren.
    2. 2. 250 g Zucker zugeben und 45 Sek./Stufe 5 verrühren.
    3. 3. Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben und jedes Ei ca. 15 Sek./
          Stufe 5
      unterrühren.
    4. 4. Mehl, Backpulver, Salz, Joghurt und Zitronenabrieb zugeben und 1 Min./Stufe 5 mithilfe des Spatels     unterheben.
    5. 5. In gefettete Backform geben und 45-55 Min. bei 175 Grad Ober- und Unterhitze backen
    6. 6. 10 Minuten auskühlen lassen
    Währenddessen:
  1. Glasur
  2.  

    1. 1. Alle Zutaten vermischen und langsam, bis der Zucker sich auflöst, erhitzen
    2. 2. den Kuchen stürzen und die Glasur darüber verteilen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

eine "Motiv"- oder Gugelhupfform gibt dem Kuchen noch einen gewissen Charme.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das schmeckt sehr gute Kuchen

    Verfasst von lopessemedo am 13. August 2014 - 14:58.

    Das schmeckt sehr gute Kuchen essen. Toll interessant wegen Honigkuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Susi! vielen Dank für

    Verfasst von eiskönigin am 11. Mai 2013 - 16:14.

    Liebe Susi!

    vielen Dank für den tollen Link! tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo eiskönigin! ich habe

    Verfasst von susi-knalltüte am 10. Mai 2013 - 17:16.

    Hallo eiskönigin!

    ich habe mir auch diese Kuchenform gekauft, google mal nach Nordic ware, bei amazon gibt es sie auch: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B006DH4OWY

    die Form ist nicht ganz billig, aber Super Qualität!

    lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Wo bekomme ich denn so

    Verfasst von eiskönigin am 10. Mai 2013 - 17:05.

    Hallo!

    Wo bekomme ich denn so eine tolle Bienenwabenform her? Dadurch wird der Kuchen ja erst recht richtig klasse. Und da mein Mann auch noch Imker ist, wäre das natürlich mal eine tolle Überraschung für ihn!

    Gruß Eiskönigin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Susi, das war

    Verfasst von CayugaLQ am 28. Februar 2013 - 19:19.

    Hallo Susi,

    das war Sommerblüten- oder Waldblütenhonig aus der günstigen Variante der flotten Biene  Big Smile Der Zitronensaft war auch aus der Plastikflasche. Mein Guss war an manchen Stellen auch etwas milchig und ich vermute, dass es entweder an kleinen eingeschlossenen Luftbläschen, zu viel Hitze oder zu langem Erhitzen liegt. Ich musste meine Bienchen nicht einpinseln. Der Guss war so flüssig, dass ich es quasi draufgegossen hab bis alles bedeckt war. Teilweise ist es auch an den Seiten in die Rillen gelaufen, was auch sehr lecker war und durch die Tropfen an einen Honigtopf erinnerte  tmrc_emoticons.8)

    Ich hoffe, ich konnte dir trotzdem helfen, obwohl du eigentlich alles genauso gemacht hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo CayugaLQ, Der Kuchen

    Verfasst von susi-knalltüte am 27. Februar 2013 - 18:18.

    Hallo CayugaLQ,

    Der Kuchen ist absolut lecker und einfach zu zaubern! Ich habe ihn soeben mit meiner neuen Bienenwabenform gebacken. Die Backform ist wirklich klasse! Nur der Guss ist bei mir lange nicht so schön geworden wie bei Dir...welchen honig hast Du genommen? Ich hatte flüssigen Obstblütenhonig von der "Flotten Biene"...der ist eh etwas dunkler von der Farbe...auf Deinem Bild sieht der Guß so wunderbar honigfarben aus...Ich denke, Du hattest festen Honig, Raps? Was für Zitronensaft nimmst Du...Konzentrat aus der Plastikzitrone? Frisch gepresst?

    Hast Du auch über die Bienen den Guß gepinselt, oder nur drumherum?

    Ich hänge mal ein Foto von meinen Waben an.

    Tolles Rezept!!! Und Danke für Deine Infos!!! tmrc_emoticons.;-)

    P.S. Ich hab den Kuchen bei Umluft 150°  insgesamt 45 Minuten gebacken

    [[wysiwyg_imageupload:4179:]][[wysiwyg_imageupload:4180:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 'n Abend, das Rezept kling

    Verfasst von aki0815 am 21. November 2012 - 23:50.

    'n Abend,

    das Rezept kling gut - aber die Form macht ja erstmal richtig was her! Wo bekommt man sowas? Ich hab nach "Motivbackformen" gestöbert, aber nichts in der Art gefunden...

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider kein Stück abbekommen

    Verfasst von TEE Lakritzerie am 5. Februar 2012 - 14:49.

    Leider kein Stück abbekommen tmrc_emoticons.( .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo CayugaLQ, dein Kuchen

    Verfasst von Pudeline am 27. Januar 2012 - 16:10.

    Hallo CayugaLQ,

    dein Kuchen ist nicht nur wegen seiner Optik bei den Kolleginnen und Kollegen im Büro gut angekommen!

    Selbst diejenigen, die eigentlich keinen Honig mögen/essen, fanden ihn lecker. Das will was heißen!

    Fünf Sterne für den Geschmack und noch mal virtuelle 10 für die tolle Optik! 

    Ich warte auf weitere leckere Rezepte!

    Gruß Pudeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhuu, morgen gibt es Kuchen

    Verfasst von Pudeline am 22. Januar 2012 - 15:52.

    Juhuu,

    morgen gibt es Kuchen im Büro! tmrc_emoticons.;)

    Oder?

    Sieht jedenfalls klasse aus!

    Gruß

    Pudeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können