Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

JÄGERKUCHEN


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • für Kuchen
  • 125 g Nüsse oder Mandeln
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Tasse kalter Bohnenkaffee (200 g)
  • 1-2 TL Zimt
  • 1-2 TL, geh. Vanillezucker (n. B. Bourbon Vanille Zucker)
  • 300 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • für den Guss:
  • 120 g Hartfett z. B. Palmin direkt aus dem Kühlschrank
  • 30 g Puderzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Vanillezucker
  • 20 g Kakao, (kein Kaba o. ä.)
  • 1 Ei, und
  • 2-3 EL Sahne
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  


     


    Für den Kuchen:


     


    Nüsse bzw. Mandeln   -->   5 Sek. / Stufe 5 oder gemahlene bzw. gehackte nehmen (ich mag's lieber, wenn noch Stückchen vorhanden sind, deshalb gehackte)


     


    restl. Zutaten für den Kuchen in den Mixtopf geben


    -->  45 Sek. / Stufe 5-6


     


    wenn man keinen Thermomix hat,  zu einem geschmeidigen Teig verrühren.


     


    in eine gefettete, ausgestreute Kranzform füllen,


    bei 175°C - Heißluft      50-60 Min. backen -Stäbchenprobe


     


     



    für den Guss:


     


    120 g Hartfett z. B. Palmin direkt aus dem Kühlschrank,


    3 1/2 Min. bei 50°C / Stufe 2 schmelzen bis alles flüssig ist


    anschließend


    30 g Puderzucker


    1/2 TL Zimt


    1 TL Vanillezucker


    20 g Kakao (kein Kaba o. ä.)


    1 Ei und


    2-3 EL Sahne dazugeben, 8 Sek./Stufe 3 gut verrühren, auf dem Kuchen verteilen


     


    Die Zutaten für den Guss habe ich meist zuhause, so dass ich nicht aufpassen muss dass mir der Schokoguss ausgeht,


     


    Der Guß ist außerdem schnell getrocknet und hat einen schönen Glanz.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare