3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer-Baiser Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 250 g Mehl
  • 125 g Margarine
  • 65 g Zucker
  • 2 Stück Eigelb
  • 1 Esslöffel Milch
  • 1 gestr. TL Backpuver

Belag

  • 500 g Johannisbeeren
  • 200 g Zucker
  • 200 g gemahlene Nüsse
  • 6 Stück Eiweiß
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Eiweiße in den Closed lid geben Schmetterling einsetzen und 5Minuten | Stufe 4  zu Schnee schlagen umfüllen und in den Kühlschrank stellen. 

    Closed lid nicht spülen

    Die Nüsse in den Closed lid geben und 10 Sek.|Stufe 8 und umfüllen. 

    Closed lid nicht spülen

    Alle Teig Zutaten in den Closed lid geben und 2 Minuten|Stufe Kneten stellen.

    In der Zwischenzeit eine 28ger Springform herrichten den Boden mit Backpapier auslegen und den Rand mit Backtrennmittel einstreichen. 

    Den Teig in die Springform geben und kleinen Rand hochziehen. 

    Den Eischnee aus dem Kühlschrank nehmen und den Zucker und die gemahlenen Nüsse unterheben. Eischneemasse halbieren und in eine Hälfte die Johannisbeeren mit einem Esslöffel leicht unterheben und anschließend auf den Teig geben dann die andere Hälfte der Masse draufstreichen. 

    Im vorgeheizten Backofen bei 175 °Grad 1Stunde backen

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare