3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen-Blaubeer-Brownies


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Brownies-Teig

  • 100 g butter weich
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 60 g Mehl
  • 10 EL Kakaopulver (backkakao)
  • 50 g gehackte Nüsse, (z.B.Cashew, Pecanüsse)
  • 50 g gemahlene Haselnüsse

Käsekuchencreme

  • 375 g Quark
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 1 geh. EL Speisestärke
  • 300 g Blaubeeren/Heidelbeeren
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Butter mit 200g Zucker und Salz im Closed lid ca.1 min auf St.4 schaumig schlagen, dabei 3 Eier nacheinander hinzufügen.Mehl und Kakao mischen und zugeben, 20 sek auf Stufe 3, dann mit dem Spatel alles zurückschieben und nochmals ein paar Sekunden verrühren. 

    3 EL der Masse abnehmen und beiseite stellen,

    Nüsse unter den restlichen Teig mischen,  (20 sek St.3)

    Teig auf einem mit Backpapier ausgelegem, kleinen Backblech verteilen,

    Für die Käsekuchencreme den Quark mit dem Ei,100 g Zucker sowie der Stärke in den Closed lid geben und glatt rühren, ca.20 sek St. 4

    Die Blaubeeren zugeben und im Counter-clockwise operation auf Stufe 2 unterheben. Hier einfach schauen, bis sich alles vermischt hat.

    Die Creme auf den Brownieteig geben, zum Schluss den Rest der Browniemasse in Klecksen darauf verteilen . Mit einem Schaschlikstäbchen Marmormuster ziehen. 

    Im vorgeheiztem Backofen bei 175°C ca. 35 min. backen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Frei nach einem Rezept von Tim Mälzer, gefunden in essen&trinken und auf Closed lid umgeschrieben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker Hat beim ersten

    Verfasst von Feehla667 am 13. März 2016 - 19:04.

    Super lecker tmrc_emoticons.)

    Hat beim ersten Versuch super geklappt. Ergebnis ist super saftig und lecker.

    Volle Sternenzahl Love

    Wenn es kein Brot gibt, iss Kuchen...(tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diesen Kuchen. Er

    Verfasst von op-schwester1987 am 5. Mai 2015 - 22:42.

    Love Ich liebe diesen Kuchen. Er ist ein Traum....

    Danke für dieses Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! 5 Sterne von

    Verfasst von Olga.kat am 2. Januar 2015 - 02:52.

    Sehr lecker!!!

    5 Sterne von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • The best of the best !!!!!!

    Verfasst von Justynas-thermi am 25. Dezember 2014 - 17:15.

    The best of the best !!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,danke für das

    Verfasst von kochfee 37 am 16. Oktober 2014 - 19:42.

    Sehr lecker,danke für das Rezept.Wird sicherlich wieder gebacken.Lg von der kochfee 37

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochhexe1964, ich habe

    Verfasst von nessi99 am 26. September 2014 - 11:54.

    Hallo Kochhexe1964,

    ich habe ein quadratisches Blech, welches von der Menge einer normalen runden Springform gleichzusetzen ist. Für ein Backblech sollten die Zutaten dann verdoppelt werden, ansonsten wir der Kuchen sehr flach. 

    Ich hoffe das hilft dir weiter. 

    LG Nessi


     


    Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg. Robert Lembke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde den Kuchen gerne mal

    Verfasst von Kochhexe1964 am 16. September 2014 - 15:29.

    Würde den Kuchen gerne mal ausprobieren. Wäs heißt denn "kleines" Backblech? Ich habe nur normal grosse

    Bleche. Muss ich die Menge dann verdoppeln? Danke für deine Antwort tmrc_emoticons.))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und vor allem

    Verfasst von Nina73 am 5. September 2014 - 21:24.

    Sehr lecker und vor allem schnell gemacht  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können