3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen "Lecker"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 1 Ei
  • 150 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk V-Zucker
  • 300 g Mehl
  • Belag:
  • 500 g Magerquark
  • 190 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pk V-Zucker
  • 100 ml Öl
  • 500 ml Milch
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Für den Teig:

    Alle Teigzustaten in den Closed lid geben und 45 Sek. / Stufe 4 vermengen.

    Eine mit Butter bepinselte Springform mit dem Teig auslegen und einen Rand hochziehen. Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen.

     

    Für den Belag:

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und ca 35 Sek./ Stufe 6 zu einer cremigen Masse verarbeiten.

    Die fertige Masse auf den Teig geben. Den überstehenden Rand des Teiges bis zur Quarkmasse zurückdrücken.

    Den Kuchen dann bei 190°C ca 60 Minuten backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • gerade gebacken

    Verfasst von meta29 am 14. September 2011 - 20:38.

    Hallo,

    habe gerade den Käsekuchen gebacken.

    Habe eine Garprobe gemacht nach angegebener Backzeit  ; Stricknadelprobe.

    Die Käsemasse war gut. Leider der Boden am unteren Rand nicht, weil ich ihn wohl zu dick am unteren Rand hatte.

    Meine frage: da ich mein Ofen auf Heißluft hatte. Machst du Ober- und - Unterhitze

    oder auch Heißluft ?.

    Habe den Rand wieder drum gemacht, und Backe einfach den Kuchen nach. Mal schauen ob es klappt. Cooking 7 Cooking 7 

    hat leider nicht geklappt.

    Der Kuchen bzw. ist glitschig geblieben. Und wenn ich ihn anschneide, schwimmt er.( Flüssigkeit hat sich abgesetzt) was habe ich falsch gemacht?

    Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Denn die Quarkmasse schmeckt echt lecker. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können