3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen Trudel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 80 g Zucker
  • 80 g weiche Butter, in Stücken
  • 1 Ei
  • 2 EL Sprudel, in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 verrühren
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver, zugeben und 30 Sek./Brotstufe verkneten. Den Boden und Rand einer gefetteten Springform mit dem Teig auslegen

Belag

  • 750 g Quark
  • 250 g Zucker
  • 3 EL Öl
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Sahne
  • 200 g saure Sahne
  • 370 g Milch
5

Zubereitung

  1. Zucker, Butter, Ei, Sprudel in den Mixtopf und 1 Min./Stufe 5 verrühren.

    Mehl u. Backpulver zugeben und 30 Sek. Dough mode verkneten. Den Boden und Rand einer gefetteten Springform mit dem Teig auslegen.

  2. Alles außer Milch in den Topf geben und ca. 30 Sek. / Stufe 8 verrühren.

    Milch zugeben. 15 Sek. / Stufe 8 unterrühren, auf den Teig geben und backen.

  3. Backofen:
  4. 180° ca. 60 Min.

10
11

Tipp

Ich benutze "Backen ohne Boden" (Lumara) und drück den Teig in eine beliebige Form und leere die Flüssigkeit des Belages einfach oben drauf. Lasse den Kuchen so lange im Backofen bis er mind. 60 Min. drin ist und oben leicht braun wird. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare