3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen von Oma


Drucken:
4

Zutaten

Mürbteig

  • 80 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200-250 g Mehl

Belag

  • 750 g Quark
  • 1/4 l Milch
  • 125 g Butter
  • 120 g Zucker, Originalrezept mit 250g
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Puddingpulver, Vanille
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten für den Mürbteig in den Mixtopf geben (Butter am besten Zimmerwarm) und 40 sek/Stufe 5 kneten. Und in eine gefettete Springform geben.

    2. Butter, Milch und Zucker 3 min/90° Grad/Stufe 5 kochen und umfüllen.

    3. Quark, Vanillezucker, Puddingpulver und Eier 40 sek/Stufe 2-3 verrühren.

    4. Butter/Milch/Zuckermasse, portionswweise und  vorsichtig in die Öffnung zugiesen Stufe2-3, bis alles verrührt ist. 

    5. Die Masse auf dem Teig verteilen. Vorsichtig ist flüssig, deshalb vorsichtig in die Röhre schieben.

    Umluft 170° ca. 50-60 min backen.

    Sollte der Kuchen zu braun werden, bitte eine Alufolie auflegen.

     

  2. Zubereitgung Belag:

    Butter, Milch und Zucker 3 min/90 °Grad/Stufe 2 aufkochen und umfüllen.

    Quark, Vanillezucker, Puddingpuler und Eier vorsichtig verrühren (Stufe 4-5). Anschließend die Butter/Milch/Zuckermasse vorsichtig unterrühren (Stufe 2).

10
11

Tipp

Ich nehme beim Quark 500g Quark der Magerstufe und 250g Quark 40% T.i.F. So wird er nicht zu fest und nicht zu flüssig.

Das Originalrezept hat für den Belag 250 g Zucker vorgesehen. Da ich den Kuchen dann aber zu süß fand hab ich den Zucker auf 120g reduziert. Das ist dann aber Geschmackssache.

Bild füge ich hinzu, sobald unsere Kamera wieder funktioniert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren