Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Mürbeteig für den Boden

  • 250 g Mehl
  • 125 g Margarine
  • 60 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 TL Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 EL Semmelbrösel, zum einstreuen der Kuchenform

Masse

  • 3 Stück Eier, trennen
  • 1 Prise Salz
  • 750 g Quark
  • 150 g Zucker
  • 125 g Milch
  • 1 Päckchen Vanillpuddingpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Kuchenboden
  1. Backofen vorheizen 160 °C Umluft

    Kuchenform fetten und mit Semmelbrösel leicht  bestreuen

  2. 1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben 28 Sek / Stufe 5

    Teig auswellen oder mit der Hand in die Kuchenform drücken. Der Rand sollte etwa 4 cm hoch sein. Mit einer Kuchengabel mehrmals den Boden einstechen. 

    Zur Seite stellen, am besten in den Kühlschrank.

     

     

     

  3.  

    Closed lid gut spühlen!!!!

  4. die Masse
  5. Rühreinsatz einsetzten

     

    1. Eier trennen und Eiweiß mit der Prise Salz 4 Min/ Stufe 3,5 zu Eischnee schlagen 

    Umfüllen in eine große Schüssel. Rühreinsatz rausnehmen.

    2. Quark, Zucker, Eigelb, Milch in den Closed lid einwiegen und das Päckchen Vanillpuddingpulver dazugeben 2 Min/ Stufe 5

    3. Masse zum Eischnee geben und vorsichtig unterheben

    4. Masse auf den Kuchenboden geben und 60 Min. bei 160°C Umluft backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Boden kann auchnoch mit Obst belegt werden z.B. abgetropfte Sauerkirschen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Jetzt hab ich doch glatt die

    Verfasst von BB1969 am 26. März 2016 - 17:25.

    Jetzt hab ich doch glatt die Sternderl vergessen. Sorry

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist das gleiche Rezept

    Verfasst von BB1969 am 26. März 2016 - 17:20.

    Das ist das gleiche Rezept mit dem ich "früher" schon immer meinen Käsekuchen gemacht habe. Keine Extras wie Sahne, Schmand oder ähnliches tmrc_emoticons.) .Quarkgenuss pur. Dickes Lob für's Einstellen. Hab ihn jetzt schon zu zweiten Mal gebacke. 

    Gruss zum Osterfest  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können