3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kaiserschmarrn


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 4 Stück Eier
  • 30 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 0,375 Liter Milch
  • 125 Gramm Mehl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Schnell und lecker...
  1. Schmetterling in den Closed lid einsetzten.

    Eier trennen und das Eiweiß in den Closed lid geben und 3 Minuten/Stufe 3 steif rühren.

    Eiweiß aus dem Closed lid nehmen und beiseite stellen,

    Eigelb, Zucker, Salz und Vanillinzucker in den Closed lid geben und das ganze 2.30 Minuten/Stufe 3 schaumig rühren.

    Dann den TM auf Stufe 3 stellen und die Milch und das Mehl abwechselnd langsam einfüllen.

    den TM auf Counter-clockwise operation stellen und auf Stufe 2, dann den steif geschlagenen Eischnee langsam zugeben und unterheben.

    Eine Pfanne mit Butter erhitzen und dann die Masse Portionsweise einfüllen, wenn beide Seiten Goldbraun gebacken sind mit 2 Pfannenwender zerrupfen.

    So fortfahren bis die gesammte Masse aufgebraucht ist.

    Guten Appetit tmrc_emoticons.;)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker......Rezept einfach und geschmacklich...

    Verfasst von marina4ka85 am 1. November 2017 - 17:55.

    Super lecker...Love...Rezept einfach und geschmacklich sehr gut. ..
    Gibt's bald wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker...Wird es öfters geben. Volle...

    Verfasst von FeeTina68 am 3. Oktober 2017 - 12:46.

    Suuuper lecker...Wird es öfters geben. Volle fünf Sterne von mir...Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein absolutes Lieblingsrezept was Kaiserschmarn...

    Verfasst von Lisa Petersohn am 31. August 2017 - 19:37.

    Mein absolutes Lieblingsrezept was Kaiserschmarn angeht. Spitzenklasse. wird sehr häufig genutzt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, jedoch als Hauptmahlzeiten für 4...

    Verfasst von Polly1234 am 27. Juli 2017 - 17:14.

    Sehr lecker, jedoch als Hauptmahlzeiten für 4 Erwachsene zu wenig.
    Ich nehme nächstes Mal die doppelte Menge 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und schnell gemacht - vielen Dank für...

    Verfasst von Leni53 am 19. Juli 2017 - 18:58.

    sehr lecker und schnell gemacht - vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na sowas! Dritter Versuch.

    Verfasst von Tetta am 16. Juli 2017 - 22:33.

    Na sowas! Dritter Versuch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, habe doch schon wieder die Sternchen...

    Verfasst von Tetta am 16. Juli 2017 - 22:31.

    Sorry, habe doch schon wieder die Sternchen vergessen Puzzled. Von uns gibt es natürlich die Volle Stückzahl! SmileCooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallihallo, hier ist wieder die liebe Tetta. Habe...

    Verfasst von Tetta am 16. Juli 2017 - 22:30.

    Hallihallo, hier ist wieder die liebe Tetta. Habe heute das Rezept ausprobiert und wir sind begeistert vom Geschmack und der Lockerheit. War wirklich richtig fluffig! Klasse! Wird es bestimmt bals wieder bei uns geben. Außerdem ist es sehr preiswert und auch schnell gemacht. Herzlichen Dank für´s Einstellen des Rezeptes.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • cooking_1 sehr sehr leckercooking_1

    Verfasst von Juliet am 14. Juni 2017 - 18:28.

    Cooking 1 sehr sehr lecker!!!Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, aber für 4 Portionen reicht...

    Verfasst von stessi281 am 7. April 2017 - 14:26.

    Sehr sehr lecker, aber für 4 Portionen reicht es uns nicht. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker ...

    Verfasst von Baleka am 10. März 2017 - 14:57.

    Megalecker Smile

    Kommt in meine Sammlung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker 🖒

    Verfasst von Viktoria15 am 30. November 2016 - 15:43.

    lecker 🖒

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept, meine Kinder haben gestern alles...

    Verfasst von SunnyGu am 21. Oktober 2016 - 07:59.

    Ein super Rezept, meine Kinder haben gestern alles verputzt, für mich blieb leider nicht ein Krümel übrig Sad

    wird es jetzt öfter geben !

    Gruß Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und super lecker!...

    Verfasst von Lara_2015 am 20. Oktober 2016 - 09:15.

    Super einfach und super lecker!

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr einfach und lecker

    Verfasst von tmgreger am 3. Oktober 2016 - 16:53.

    sehr einfach und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War der perfekte Kaiserschmarrn!! Meine Jungs...

    Verfasst von CoachBirke am 10. September 2016 - 02:37.

    War der perfekte Kaiserschmarrn!! Meine Jungs waren begeistert - danke fürs teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Abstand das beste

    Verfasst von sabrina.fuchs am 16. August 2016 - 14:24.

    Mit Abstand das beste Kaiserschmarren Rezept das wir je hatten. Hat alles ausgezeichnet geklappt und war wirklich sehr fluffig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der beste Kaiserschmarren den

    Verfasst von sabrina.fuchs am 23. Juli 2016 - 17:21.

    Der beste Kaiserschmarren den es bis jetzt gegeben hat.

    Super fluffig und so lecker.

    Mit Apfelmus kann der kleine zu Hause gar nicht genug davon bekommen.

    Den gibts ab sofort öfter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • morgen zu ausprobieren

    Verfasst von meine3liebe am 15. Juli 2016 - 00:27.

    morgen zu ausprobieren Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt und war

    Verfasst von melanie 2407 am 1. Juni 2016 - 23:50.

    Hat super geklappt und war sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept! Werde ich bad wieder kochen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Da ich Single

    Verfasst von krzystyniak@arcor.de am 25. Mai 2016 - 09:21.

    Sehr lecker. Da ich Single bin, habe ich auf die Hälfte reduziert, war für eine Portion ausreichend.

    Danke. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superklasse! Gelingt leicht,

    Verfasst von leomarleni am 16. Mai 2016 - 15:18.

    Superklasse! Gelingt leicht, scmeckt super! Kommt regelmäßig auf den Tisch! Lieben Dank für das tolle Rezept!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut!! Und ich als

    Verfasst von Giddy99 am 12. April 2016 - 22:08.

    Super gut!! Und ich als WIenerin muss das wissen  tmrc_emoticons.) Vielen Dank für dieses einfache und gute Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von uns. War sehr

    Verfasst von Nadinaum am 11. Februar 2016 - 14:40.

    5 Sterne von uns. War sehr lecker mit Apfelmus.

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder

    Verfasst von melaj am 5. Februar 2016 - 13:50.

    Immer wieder lecker!!!!! 

    Gebe allerdings Milch zu und dann Mehl und schalte dann auf Stufe 4-5. Dann muss ich nicht extra nochmal abwiegen! 

     Zucker lasse ich ganz weg und mache dafür 2 Päckchen Vanillezucker rein. Mir reicht das vollkommen an Süße tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und fluffig. 

    Verfasst von Rita1962 am 6. Januar 2016 - 13:52.

    Sehr lecker und fluffig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker! Nur muss man

    Verfasst von Ebis am 18. November 2015 - 18:58.

    War sehr lecker! Nur muss man ihn wirklich langsam anbraten damit er nicht dunkel wird.

    Bei uns gab's Birnenkompott dazu  Cooking 10

     

    Und ich finde dass es definitivzu viel Zucker ist! Bei uns kam 1 EI Vanillezucker rein und es hat vollkommen ausgereicht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker und schnell

    Verfasst von melaj am 28. Oktober 2015 - 13:50.

    Seeehr lecker und schnell gemacht! 

    Nehme allerdings nur 10 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker. Das finde ich ausreichend süß  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker Hat

    Verfasst von honeyhanni am 18. Oktober 2015 - 21:13.

    Sehr sehr lecker tmrc_emoticons.) Hat einwandfrei geklappt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat wunderbar geschmeckt. 

    Verfasst von bettik36 am 5. September 2015 - 17:11.

    Es hat wunderbar geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bleibt der Schmetterling die

    Verfasst von Gretchen2014 am 19. August 2015 - 17:03.

    Bleibt der Schmetterling die ganze Zeit im TM, oder muss ich ihn vorher raus machen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber reicht

    Verfasst von Marquise am 29. Juli 2015 - 22:32.

    Sehr lecker, aber reicht nicht für vier Portionen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und sehr lecker. Bei

    Verfasst von Baden-Württemberger am 29. April 2015 - 16:28.

    Einfach und sehr lecker. Bei uns gab es 3 Pfannen (26 x 26 cm).  Dazu gabs Apfelmus aus dem GKB. Allerdings hat sich beim Unterrühren des Eiweiß auf Stufe 2 nichts getan. Deshalb habe ich auf Stufe 3 gedreht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super

    Verfasst von celly-mix am 24. April 2015 - 23:51.

    Das Rezept ist super lecker!!! Bei mir klappt es auch ohne Wartezeit, so lange können meine Kinder nicht warten. Danke!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach  so

    Verfasst von Janchi am 9. April 2015 - 13:57.

    Schnell und einfach 

    so lieben meine Kinder den Kaiserschmarrn.

    ...und am liebsten jede Woche.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, es hat alles gut

    Verfasst von thermofee04 am 22. März 2015 - 13:10.

    Sehr lecker,

    es hat alles gut geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach dem Zugeben des

    Verfasst von cucina di mama am 14. März 2015 - 15:55.

    Nach dem Zugeben des Eischnees wirklich noch 30 min. stehen lassen? Der Teig fällt doch wieder zusammen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können